Pfingsten 2019

 

"Ultimatives Zoo-Ranking" von Testberichte.de und BILD zu Pfingsten

Stellungnahme:

Das Ranking bezieht sich mehrfach
auf unsere Website. Wir distanzieren uns von diesem Ranking und halten fest, dass wir weder dazu kontaktiert noch gar um Mithilfe gebeten wurden, und auch die massenhafte Übernahme unserer Daten nicht genehmigt war.

Wie die Bewertungen des Rankings zustande gekommen sind, ist den Artikeln zu entnehmen: Demnach wurden lediglich die Punktzahlen der Google-Rezensionen genommen, die nur von 3,2 bis 4,7 reichten und damit maximal 16 Stufen möglich machten. Und innerhalb dieser schon sehr eingeschränkten Bandbreite wurde dann nach nichtssagenden Kriterien wie "Anzahl der Bewertungen" oder "Gründungsjahr" sortiert. Keinerlei Qualitätskriterien, kein fachlicher Hintergrund; nur subjektive Meinungen einzelner Besucher, die Dinge wie kostenlosen Eintritt als einzigen Anlass für volle Punktzahl nehmen. Oder, wie im Fall des vor einem Jahr durch Hochwasser fast völlig zerstörten Eifel-Zoos, der seinen unverdienten letzten Platz vor allem dem damaligen Shitstorm nach der Erschießung eines im Hochwasser entkommenen Bären
zu verdanken hat.

Letztlich
ist es in unseren Augen ein "Ranking", das den Namen nicht verdient und das ein Praktikant innerhalb weniger Stunden hätte erstellen können, da nur auf kostenlose Daten Dritter zurückgegriffen wurde. Schade, dass nahezu alle Redaktionen dies völlig unhinterfragt übernommen und abgedruckt haben. Es sei den gut bewerteten Einrichtungen ungenommen, daraus medialen Profit zu schlagen, aber man sollte sich bewusst sein, dass die Ergebnisse weitgehend aussagelos sind. Die anderen dürfen unsere Kritik gerne für ihre Verteidigung nutzen.




895 Zoos verzeichnet!
Aktualisierung der Datenbank mit zahlreichen Angaben, die uns Zoobesucher und Zoomitarbeiter mittels des Ergänzungsformulars schickten oder die aus Artikeln in der Zoopresseschau stammen. Erneut eröffneten zahlreiche neue Gehege und Erlebnisbereiche in den Zoos, und mehrere Parks entstanden dieses Jahr neu. So kamen viele neue Parks zu unserer Datenbank hinzu und hunderte Einträge wurden ergänzt oder überarbeitet. 

 
Neueste Einträge:
Tiererlebnispark Müritz, Grabowhöfe
Welt der Gifte, Greifswald
Naturagart Aquarium, Dörenthe
Tierpark Café Orchidee, Hornbach
Tier- und Ökogarten, Peine
Mini Krabbelzoo, Schneeberg
Kleine Tierwelt Fohlenweide, Albstadt
Streichelzoo Käsealm, Rottenbuch
Kinderbauernhof Kirchdorf, Hamburg
Lehrgehege Pfrentschweiher, Eslarn
Wildpark Jägersburger Wald, Einhausen
Wildlife Usedom, Trassenheide
Eulenwelt Falkenhof Harz, Güntersberge
Vogelvoliere, Korbach
Botanischer Volkspark, Berlin-Blankenfelde
Arche Kienbergpark, Berlin-Hellersdorf
Wildgehege St. Blasien, St. Blasien
Knirpsenfarm, Berlin
Vivarien im Botanischen Garten, Jena
Tierpark Haus Müller, Möhnesee-Günne

Redaktionsteam: 

 Dirk Petzold, Dipl.-Biologe
 Dr. Martina Raffel, Biologin
 Andreas Höner, Dipl.-Biologe

 und zahlreiche weitere Helfer 

 
 
Zootierliste Kooperation mit Zootierliste.deexterner Link: Auf jeder Zoo-Seite gelangen Sie über den Link zur Zoo-Suche der umfassenden Datenbank über die Zootierbestände in Europa - schauen Sie nach, welche zoologischen Besonderheiten ein bestimmter Zoo zeigt oder wo Sie Ihre Lieblingstiere sehen können.
 
Hundeerlaubnis
 
Auf der Sonder-Karte Hunde sind Zoos farbig markiert, je nachdem, ob man Hunde mitbringen darf oder ob die Vierbeiner nicht gestattet sind.
 
Tierpatenschaften Die Rubrik Tierpatenschaften bietet Informationen über die Möglichkeit, im jeweiligen Zoo Patenschaften für Tiere zu übernehmen; diese Informationen finden Sie auch zusammengefaßt auf einer Übersichtskarte.
 
Fotografieren In der Rubrik Fotografieren erfahren Sie, ob es Einschränkungen für Fotografen gibt und ob bzw. unter welchen Bedingungen eigene Bilder aus dem Zoo veröffentlicht werden dürfen: Auch im Internet, in Blogs und auf privaten Homepages gestatten dies einige Zoos nur unter Auflagen. Die rund 200 Zoos, für die diese Angaben bereits zur Verfügung stehen, sind auch auf einer Sonderkarte eingezeichnet - wir freuen uns über weitere Hinweise!
 
Abenteuer Zoo Nach Veröffentlichung der Neuauflage unseres Zooführers Abenteuer Zoo mit nunmehr über 600 vorgestellten Parks erreichten uns zahlreiche Besucher-Hinweise, Aktualisierungen und Formulare zu neuen Parks
 
 

Deutschland-Karte

 
Auf der Deutschlandkarte werden wahlweise alle Zoos, nur Zoos einer Kategorie oder einer bestimmten PLZ-Region eingezeichnet - treffen Sie rechts eine Auswahl. 
Karte Sonder-Karten
 Parks der Deutschen Tierpark-Gesellschaft
 Zoos im Verband der Zoologischen Gärten
 Parks des Deutschen Wildgehege-Verbandes
 Zoos mit und ohne Hundeerlaubnis
 Zoos mit Tierpatenschaften
 Fotografier-Erlaubnis in den Zoos
 

 Auch eine Volltextsuche über die gesamte Datenbank finden Sie rechts, mit der Sie beispielsweise nach Tierarten suchen können. Tipp: Verwenden Sie einen exakten Begriff und variieren Sie ihn z.B. mit der Mehrzahl

 
luftbild  

Links zu Luftbildern

Ganz Deutschland ist mittlerweile bei Google Maps in großer oder gar sehr hoher Auflösung von oben zu betrachten, mit den optionalen Straßenkarten auch bestens als Anfahrtskizze zu verwenden. Ale Zoos haben wir lokalisiert und verlinkt.
   
  

Zoos in Österreich

 
Österreich Rund 90 Zoos, Tierparks, Aquarien usw. in der Zoo-Datenbank Österreich und Übersichtskarte. 
  

Zoos in der Schweiz
und Liechtenstein

 
Frankreich Die Zoo-Datenbank Schweiz mit rund 100 Einträgen zu Zoos, Wildparks, Aquarien usw. samt Übersichtskarte.
 
    

Englische Version

 
english
 English
 version
Auch englischsprachige Zoofreunde können sich über die Zoos in Deutschland informieren, sei es vor einer Reise oder für gezielte Zoo-Suche.
 
 
 Zoo-Infos.de ist ein ehrenamtlich erstellter und unterhaltener Service der Zoo-AG Bielefeld und bietet unabhängig recherchierte Informationen über die öffentlichen Tierhaltungen. Die Datenbank umfaßt neben den großen und bekannten Zoos auch viele kleine und nur regional bekannte Einrichtungen. Wir erfassen laufend weitere Einrichtungen und neu eröffnete Zoos und werden neue Funktionen hinzufügen. Dazu freuen wir uns über Unterstützung und Mitarbeit durch Korrekturen, Vorschläge, Ergänzungen und Angaben zu weiteren Zoos über unser Ergänzungsformular.
 
Social Bookmarking - Diese Seite merken

Zoo-Infos.de ist ein non-profit-Projekt. Überschüsse werden wie bei allen Zoo-AG-Projekten dem Artenschutz zur Verfügung gestellt.
 Copyright: Diese Website ist urheberrechtlich geschützt - © 2000-2019 Zoo-AG Bielefeld Jede auch auszugsweise Veröffentlichung und Übernahme der Daten bedarf der schriftlichen Zustimmung der Rechteinhaber - Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung.
 

Impressum