Zoo-Karte Deutschland

Zoo Marker

Tiergehege im Kurpark
Bad Windsheim

Ort: 91438 Bad Windsheim
Land: Bayern

Größe: 1ca. 1 ha

Tierbestand: 1ca. 200 Tiere in 15 Arten

                                                                                                         

Beschreibung:

Im nördlichen Teil des Bad Windsheimer Kurparks liegt seit Jahrzehnten ein mehrere tausend Quadratmeter großes baumbestandenes Wildgehege, bestückt mit Damhirschen.

Zwergziegen und federfüßige Zwerghühner teilen sich das Nachbargehege, auch Minischweine und Kaninchen kann man besuchen.

In der Volierenanlage lebt eine Vielfalt bunter Vögel. Neben Wachteln, Kanarienvögeln und Prachtfinken leben hier insbesondere über 100 australische Sittiche.

Doch der über 100 Jahre alte, denkmalgeschützte Kurpark hat noch wesentlich mehr zu bieten: Das Gradierwerk mit den Kneippanlagen, einen Irrgarten und ein Labyrinth (man beachte den Unterschied), Rosen- und Kakteengarten und einen Bewegungspark, der von den Patienten der umliegenden Kliniken gern genutzt wird.

Für zoologisch Interessierte bietet die Geburtsstadt von Georg Wilhelm Steller eine weitere Attraktion: Dem berühmten Alaska-Forscher, nach dem mehrere Tierarten wie Steller-Seelöwe und die ausgerottete Stellerseekuh benannt sind, ist ein Naturerlebnispfad mit 25 Stationen gewidmet. Zu seinem 300. Geburtstag 2009 eingerichtet, kann man auf dem Rundgang u.a. eine Küstensequoie, einen Mammutbaum und ein Seekuh-Denkmal entdecken und bis in das anschließende Naturschutzgebiet Gräfwald wandern.


Besonderheiten & Service

KinderSpeziell für Kinder
Spielpatz

StreichelnTiere streicheln
Ziegen

FuetternFüttern durch Besucher
Nicht erlaubt

AttraktionenAttraktionen
Kneippinsel, Gradierwerk, , Rosengarten, Irrgarten, Labyrinth, Minigolfplatz, Naturerlebnispfad, Bewegungspark

EssenGastronomie
Zahlreiche Restaurants und Cafe´s in der Umgebung des Kurparks

ServiceService für Behinderte und Kleinkinder
Behinderten- und rollstuhlgerecht

HundeHunde
Hund an der kurzen Leine erlaubt
(Karte aller Zoos mit Hunde-Erlaubnis)

HippTipp
Frankentherne in der Nähe, Freilichtmuseum


Öffnungszeiten & Eintrittspreise

Zeiten

Öffnungszeiten

 dotStets frei zugänglich

Eintritt

Eintrittspreise

 dotEintritt frei

Anreise

AnfahrtA 7 Ausfahrt Bad Windsheim, B 470 nach Bad Windsheim-Zentrum, Richtung Bahnhof/Kurpark, Parkplatz Augustinusstraße_

Anfahrt & Der Kurpark liegt direkt am Bahnhof von Bad Windsheim. Ca. 800 m bis zum Tiergehege._

luftbild
Luftbild und Kartenausschnitt externer Link
bei GoogleMaps (auch als Anfahrtskarte)

Personal & Kontakt

verantwortlich sind:
 dotGerhard Geißbarth, Gehege-Betreuer

TelTelefon:++49-9841_-_6689700 (Tourist-Information)9

PostAdresse: Im Johanniterwasen2, 91438 Bad Windsheim, DEUTSCHLAND
Hinweis: Navi: Augustinumstraße
Träger: Stadt Bad Windsheim
MailE-Mail des Parks:  tourismus@bad-windsheim.de
WebWebsite des Parks: http://www.bad-windsheim.de externer Link


ZootierlisteListe der gehaltenen Tierarten
bei Zootierliste.de - Bad Windsheim externer Link



dot vorheriger Zoo: Fränkisches Freilandmuseum, Bad Windsheim dot

dot nächster Zoo: Adlerhorst †, Bad Wörishofen dot

dot Karte aller Zoos in Deutschland dot
Österreich Schweiz 



Wir bemühen uns, sorgfältig zu recherchieren und diese Datenbank laufend aktuell zu halten. Bei der Fülle der Informationen können sich aber täglich Daten ändern. Daher sind alle Angaben, insb. zu Eintrittspreisen und Öffnungszeiten, ohne Gewähr. Bitte besuchen Sie auch die Webseiten der zoologischen Einrichtungen.

Für neue oder geänderte Informationen sind wir dankbar: Formular für Ergänzungen


Diese Datenbank ist urheberrechtlich geschützt - Copyright 2002-2021 Zoo-Infos.de | ZooAG Zoo-Information UG haftungsbeschränkt | Zoo-AG Bielefeld
Nutzungsbedingungen.