Zoo-Karte Deutschland

Zoo Marker

Wildpferdgehege Königsbrunner Heide
Königsbrunn

Ort: 86343 Königsbrunn
Land: Bayern

Größe: 28 ha (13 + 15 ha Gehege)

Tierbestand: ca. 10 Tiere in 1 Arten

Eröffnungsjahr: 2007                                                                                                          

Was gibt's zu sehen?

Seit 2007 beweidet der Landschaftspflegeverband mit einer Herde Przewalski-Urwildpferden im Rahmen eines Naturschutzprojekts die naturschützerisch wertvollen lichten Kiefernwald-Flächen der Königsbrunner Heide im Stadtwald.

Die Tiere verdingen sich dabei als Landschaftspfleger: Die Beweidung und der Huftritt halten die Flächen offen und ermöglichen es, den Lebensraum seltener Pflanzen (400.000 Sumpfgladiolen, das größte Vorkommen weltweit) und Insektenarten zu erhalten.

Früher durch extensive Weidewirtschaft genutzt, drohen die Kiefernwälder nun zu verbuschen. Zugleich wird mit den aus Zoos stammenden Przewalskipferd-Junghengsten das Europäische Erhaltungszuchtprogramms unterstützt und ihre Wiederansiedlung gefördert.

Die Tiere werden im zwei Gehege ganzjährig, ohne jede Zufütterung sich selbst überlassen und können von Rundwegen aus beobachtet werden.

Projektpartner sind u.a. die Stadtforstverwaltung Augsburg und der Zoologische Garten Augsburg.

Bis Ende 2014 wurden zusätzlich Rothirsche gehalten, als Grund für die Aufgabe der Haltung wird ´mangelnde Erreichung der naturschutzfachlichen Beweidungsziele und der hohe Managementaufwand´ genannt.


Besonderheiten & Service

StreichelnTiere streicheln
nicht möglich

FuetternFüttern durch Besucher
Füttern verboten

AngeboteFührungen und Angebote
Kostenlose Führungen zu festen Terminen nach Ankündigung und gegen Gebühr. Zahlreiche spezielle Angebote für Schulklassen und Gruppen

EssenGastronomie
keine

ServiceService für Behinderte und Kleinkinder
Ebene Waldwege vom Parkplatz zum Gehege

InfoInfomaterial & Shop
Große Infotafeln

HundeHunde
Hunde an der kurzen Leine erlaubt
(Karte aller Zoos mit Hunde-Erlaubnis)


Öffnungszeiten & Eintrittspreise

Zeiten

Öffnungszeiten

 dotStets frei zugänglich

Eintritt

Eintrittspreise

 dotEintritt frei

Anreise

AnfahrtÜber A8 Augsburg und B17 Richtung Landsberg nach Königsbrunn, Ausfahrt Königsbrunn Nord, geradeaus in die Lechstraße, hinter dem Ortsende nach 700 m rechts (Egerländerstr.), dann links auf den Wanderparkplatz Karwendelstr. Von hier 750 m zu Fuß.

luftbild
Luftbild und Kartenausschnitt externer Link
bei GoogleMaps (für Anfahrtskizze: auf Karte klicken und herauszoomen)

Personal & Kontakt

verantwortlich sind:
 dotNorbert Pantel, Gebietsbetreuer

TelTelefon:0821-324-6094
Fax:0821-324-6050
Mobil:0176-20794726

PostAdresse: Karwendelstr. 2, 86343 Königsbrunn, DEUTSCHLAND
Postadresse:Landschaftspflegeverband Stadt Augsburg e.V., Dr.-Ziegenspeck-Weg 10, 86161 Augsburg
Träger: Landschaftspflegeverband Stadt Augsburg e.V.
MailE-Mail des Parks: info@lpv-augsburg.de
WebWebsite des Parks: http://lpv-augsburg.de externer Link

Merkblatt
Merkblatt ausdrucken


ZootierlisteListe der gehaltenen Tierarten
bei Zootierliste.de - Königsbrunn externer Link




dot Social Bookmarking - Diese Seite merken externer Linkdot

dot Diese Seite per E-Mail senden dot



dot vorheriger Zoo: Wildgehege, Köln-Lindenthal dot

dot nächster Zoo: Reptilienzoo, Königswinter dot

dot Karte aller Zoos in Deutschland dot
Österreich Schweiz Frankreich 



Wir bemühen uns, sorgfältig zu recherchieren und diese Datenbank laufend aktuell zu halten. Bei der Fülle der Informationen können sich aber täglich Daten ändern. Daher sind alle Angaben, insb. zu Eintrittspreisen und Öffnungszeiten, ohne Gewähr. Bitte besuchen Sie auch die Webseiten der zoologischen Einrichtungen.

Für neue oder geänderte Informationen sind wir dankbar: Formular für Ergänzungen


Diese Datenbank ist urheberrechtlich geschützt - Copyright 2002-2017 Zoo-Infos.de | ZooAG Zoo-Information UG haftungsbeschrînkt | Zoo-AG Bielefeld
Nutzungsbedingungen