Zoo-Karte Deutschland

Zoo Marker

Falkenhof Schloß Rosenburg
Riedenburg

Ort: 93339 Riedenburg
Land: Bayern

Größe: ca. 3 ha

Tierbestand: ca. 100 Tiere in 25 Arten

Eröffnungsjahr: 1978                                                                                                          

Was gibt's zu sehen?

Die Rosenburg ist eine mittelalterliche Burganlage des 12. Jahrhunderts, gegründet von einem Minnesänger, der auch die Kunst der Falknerei ausübte. Diese Tradition setzt nun der Falkenhof fort.

Die meisten der Greifvögel werden auf Sitzpflöcken oder in Leinenhaltung gezeigt, den heimischen Eulen stehen Volieren zur Verfügung.

Neben verschiedenen Falkenarten sind Weißkopf- und Schreiseeadler, Wespenbussarde, Sperber und andere heimische Greife zu sehen.

In der seit 1987 bestehenden Artenschutz- und Zuchtstation mit 40 Volieren werden jährlich 30 bis 40 Jungvögel erbrütet, z. B. vom Wanderfalken. An der Burg brüten wilde Turmfalken.

Die große Attraktion sind die Flugvorführungen von Adlern, Geiern und Falken.

Dabei simulieren abgerichtete Greife Jagdflüge auf Beute-Attrappen, Seeadler fischen im Wasserbecken, und vielleicht demonstriert ein Schmutzgeier, wie er ein Hühnerei öffnet.

Die Rosenburg beherbergt auch ein Burg- und Falknereimuseum, vom Turm hat man einen herrlichen Blick über die Juralandschaft und das durch den Bau des Rhein-Main-Donau-Kanals weitgehend zerstörte Altmühltal.


Besonderheiten & Service

StreichelnTiere streicheln
nicht möglich

FuetternFüttern durch Besucher
nicht möglich

TiershowsSchaufütterungen & Tiershows
Flugvorführungen: 11:00 Uhr und 15:00 Uhr.

AttraktionenAttraktionen
Burg- und Falknereimuseum

EssenGastronomie
Gaststätte ´Burgkeller´ mit Biergarten im Burghof, nur für Falkenhof-Besucher

ServiceService für Behinderte und Kleinkinder
Nur bedingt behindertengerecht: Flugvorführung ebenerdig erreichbar, Teile des Freigeländes und des Museums nur über Treppen. Behindert dürfen mit dem Auto bis zur Burg hinauffahren. Wickeltisch.

InfoInfomaterial & Shop
Shop

HundeHunde
Hunde gestattet
(Karte aller Zoos mit Hunde-Erlaubnis)

TermineFotografieren & Veröffentlichen
Nichtkommerzielle Veröffentlichung gestattet

HippTipp
Wenn Quellwolken am Himmel gute Thermik versprechen, sind die Greifvögel zu besonderen Flugkünsten bereit. Eine Sommerrodelbahn befindet sich in der Nähe.


Öffnungszeiten & Eintrittspreise

Zeiten

Öffnungszeiten

 dotMitte März bis Ende Oktober täglich 9 – 17 Uhr
 dotMontag Ruhetag, außer an Feiertagen

Eintritt

Eintrittspreise

 dotErwachsene: 7,00 €
 dotKinder (5 – 15 Jahre): 4,00 €
 dotErmäßigung nur für Schwerbeschädigte. Gruppenpreise ab 20 Personen

Anreise

AnfahrtA9 Ausfahrt Denkendorf, über Dietfurt nach Riedenburg. Oder A93 / B16 über Kehlheim durchs Altmühltal. Oder A93 Ausfahrt Bad Abbach Richtung Kelheim, ab Kelheim Richtung Riedenburg. Ausgeschildert, kostenfreie Parkplätze, der obere Parkplatz nur für Behinderte und Busse, andere Besucher müssen recht steil hinauflaufen.

Anfahrt & Alternativ steiler, aber reizvoller Aufstieg aus Riedenburg (Wanderweg ca. 15 Minuten), hier auch Busverbindung aus Kehlheim oder Dietfurt.

luftbild
Luftbild und Kartenausschnitt externer Link
bei GoogleMaps (für Anfahrtskizze: auf Karte klicken und herauszoomen)

Personal & Kontakt

verantwortlich sind:
 dotGunter Hafner, Falkner

TelTelefon:09442-2752
Fax:09442-3287

PostAdresse: 93339 Riedenburg, DEUTSCHLAND
MailE-Mail des Parks: falkenhof@gmx.de
WebWebsite des Parks: http://www.falkenhofrosenburg.de externer Link

Merkblatt
Merkblatt ausdrucken


ZootierlisteListe der gehaltenen Tierarten
bei Zootierliste.de - Riedenburg externer Link




dot Social Bookmarking - Diese Seite merken externer Linkdot

dot Diese Seite per E-Mail senden dot



dot vorheriger Zoo: Wildgehege Oermter Berg, Rheurdt dot

dot nächster Zoo: Tierpark und Kloster, Riesa dot

dot Karte aller Zoos in Deutschland dot
Österreich Schweiz Frankreich 



Wir bemühen uns, sorgfältig zu recherchieren und diese Datenbank laufend aktuell zu halten. Bei der Fülle der Informationen können sich aber täglich Daten ändern. Daher sind alle Angaben, insb. zu Eintrittspreisen und Öffnungszeiten, ohne Gewähr. Bitte besuchen Sie auch die Webseiten der zoologischen Einrichtungen.

Für neue oder geänderte Informationen sind wir dankbar: Formular für Ergänzungen


Diese Datenbank ist urheberrechtlich geschützt - Copyright 2002-2016 Zoo-Infos.de | ZooAG Zoo-Information UG haftungsbeschrînkt | Zoo-AG Bielefeld
Nutzungsbedingungen