Zoo-Karte Deutschland

Zoo Marker

Hochwildschutzpark Hunsrück
Rheinböllen

Ort: 55494 Rheinböllen
Land: Rheinland-Pfalz

Größe: 70 ha

Tierbestand: in 28 Arten

                                                                                                         

Was gibt's zu sehen?

Mit einer Fläche von 100 ha gehört der Hochwildschutzpark zu den flächenmäßig größeren Einrichtungen. Genutzt wird der Raum zur Haltung von europäischen Wildarten sowie einigen Exoten.

In großräumigen Gehegen leben Wisente und ihre nordamerikanischen Gegenstücke, die Bisons, Rot-, Schwarz- und Muffelwild. Hautnahe Kontakte zu Tieren kann der Besucher auf den Damwildwiesen bekommen.

Rundwanderwege führen an Anlagen für Luchse und Wölfe vorbei. Ein großer Waldsee beherbergt viele Arten von Wasservögeln, Angler können selbst auf Fischfang gehen. Wer nicht angeln will, kann sich Forellenfütterungen an speziellen Teichen anschauen.

Die Bärenanlage ist von einem unaufdringlichen Elektrodraht umgeben.

Anziehungspunkt für die Kinder sind Zwergziegen und Kaninchen.


Besonderheiten & Service

KinderSpeziell für Kinder
Kinderspielplatz

StreichelnTiere streicheln
Kontaktgehege, Streichelgehege

FuetternFüttern durch Besucher
erlaubt

TiershowsSchaufütterungen & Tiershows
Schaufütterungen bei Waschbär, Luchs, Wolf, Greifvögeln

AttraktionenAttraktionen
Verschiedene Hochsitztribünen

AngeboteFührungen und Angebote
nach Anmeldung gegen Gebühr

EssenGastronomie
Seekiosk, Grillplatz

ServiceService für Behinderte und Kleinkinder
Kleiner Rundweg ist rollstuhl-geeignet

InfoInfomaterial & Shop
Zooflyer

HundeHunde
Hunde an der kurzen Leine erlaubt
(Karte aller Zoos mit Hunde-Erlaubnis)

TermineFotografieren & Veröffentlichen
Veröffentlichung nicht gestattet

HippTipp
Waldsee mit Angelmöglichkeit


Öffnungszeiten & Eintrittspreise

Zeiten

Öffnungszeiten

 dotIm Sommer 9 – 18 Uhr (letzter Einlaß)
 dotIm Winter 10 – 17 Uhr (letzter Einlaß), ab Wochenenden ab 9 Uhr

Eintritt

Eintrittspreise

 dotErwachsene: 7,00 €
 dotKinder (4 – 14 Jahre): 3,50 €
 dotGruppenpreise (gestaffelt ab 15, 50, 100 Personen), Ermäßigung für Studenten, Schüler, Jugendliche (15-17 Jahre), Schwerbehinderte

Anreise

AnfahrtA61 Abfahrt Rheinböllen, ab dort beschildert. Der Park liegt an der Ortsgrenze Rheinböllen unmittelbar nach der Autobahnabfahrt und der B50.

luftbild
Luftbild und Kartenausschnitt externer Link
bei GoogleMaps (für Anfahrtskizze: auf Karte klicken und herauszoomen)

Personal & Kontakt

verantwortlich sind:
 dotHr. Kusel

TelTelefon:06764-1205
Fax:06764-960218

PostAdresse: Am Volkenbacher Weiher, 55494 Rheinböllen, DEUTSCHLAND
Postadresse:Weißdornweg 3
Träger: W. Kaus und W. Lis GbR
MailE-Mail des Parks: info@hochwildschutzpark.de
WebWebsite des Parks: http://www.hochwildschutzpark.de externer Link
Mitglied in: DWV


Merkblatt
Merkblatt ausdrucken


ZootierlisteListe der gehaltenen Tierarten
bei Zootierliste.de - Rheinböllen externer Link




dot Social Bookmarking - Diese Seite merken externer Linkdot

dot Diese Seite per E-Mail senden dot



dot vorheriger Zoo: Terrazoo, Rheinberg-Winterswick dot

dot nächster Zoo: NaturZoo, Rheine dot

dot Karte aller Zoos in Deutschland dot
Österreich Schweiz Frankreich 



Wir bemühen uns, sorgfältig zu recherchieren und diese Datenbank laufend aktuell zu halten. Bei der Fülle der Informationen können sich aber täglich Daten ändern. Daher sind alle Angaben, insb. zu Eintrittspreisen und Öffnungszeiten, ohne Gewähr. Bitte besuchen Sie auch die Webseiten der zoologischen Einrichtungen.

Für neue oder geänderte Informationen sind wir dankbar: Formular für Ergänzungen


Diese Datenbank ist urheberrechtlich geschützt - Copyright 2002-2016 Zoo-Infos.de | ZooAG Zoo-Information UG haftungsbeschrînkt | Zoo-AG Bielefeld
Nutzungsbedingungen