Zoo-Karte Deutschland

Zoo Marker

Zoologischer Garten
Hof

Ort: 95028 Hof
Land: Bayern

Größe: 2,5 ha

Tierbestand: 605 Tiere in 82 Arten

Eröffnungsjahr: 1954                                                                                                          

Was gibt's zu sehen?

Der Zoologische Garten Hof wurde 1954 zunächst als Aquarienausstellung, später als Kleinzoo vom ´Verein für Aquarien-Terrarien- und volkstümliche Naturkunde Hof e. V.´ gegründet.

Das Gelände erfuhr zur Landesgartenschau 1994 eine grundlegende Umgestaltung und wurde Teil des Naturkundeparks..Dazu gehört der Stadtpark Theresienstein, der Botanische Garten, der 2014 erneuerte Geologischer Garten und das und das begehbare Bodenhaus.

Der Geologische Garten gibt Einblicke in die ´steinreiche´ Hofer Region. In Miniaturform werden die Saale sowie die sie umgebenden Täler dargestellt.

Die Schnee-Eulenvoliere ist für Besucher begehbar. Desweiteren gibt es ein Affenhaus mit Kapuzineraffen und Weißhandgibbons und ein Luchsgehege. Das Erdschauhaus ermöglicht Einblicke in die Höhlen von Fuchsmangusten und Präriehunden.

Ein Schwerpunkt sind bedrohte europäische Tierarten wie Steinkauz und Weißstorch sowie seltene Haustierrassen (Skudde, Fränkische Bagdetten).

Das Zentrum des Schwerpunktes Südamerika ist das Tropenhaus. Auf 400 m² Fläche findet der Besucher hier eine Vielfalt an Fischen, Reptilien, Amphibien und Säugetiere wie Zwergaguti, Degu und freilaufende Lisztaffen.

Es enthält ein Regenwaldbiotop, ein Landschaftsaquarium mit 7000 l Wasser, mehrere tropische Freiterrarien sowie ein großes Amazonasbecken. Hier leben zahllose Salmler, Welse und Buntbarsche.

Aus Energiespargründen soll das Haus ab 2016 in eine ´Savannen-Erlebnis-Welt´ mit begehbarem Trockenflussbett umgestaltet werden.

2006 entstanden ein begehbares Gehege mit Känguruhs und eine ebenfalls begehbare Anlage für australische Sittiche. Geplant sind ein neues Luchsgehege und ein begehbares Lemuren-Gehege.

Der Zoologische Garten Hof ist Teil eines Komplexes, zu dem auch der Botanische und der Geologische Garten gehören. Das Zoo-Konzept mit einer Weiterentwicklung zum Naturschutzpark lehnte die Stadt Hof leider ab.

Besonderheiten & Service

KinderSpeziell für Kinder
Großer Abenteuer-Spielplatz, sonntags Ponyreiten

StreichelnTiere streicheln
Streichelgehege

FuetternFüttern durch Besucher
Füttern mit Automatenfutter im Streichelgehege erlaubt

AttraktionenAttraktionen
Geologischer und Bot. Garten, Erdschauhaus, Erlebniswelt Boden

AngeboteFührungen und Angebote
Führungen nach Anmeldung. Verschiedene freizeitpädagogische Aktivitäten.

TermineBesondere Termine
Dauerausstellungen (Vogelarten im Stadtpark), Sonderausstellungen, Zoofest im Sommer

EssenGastronomie
Zoogaststätte mit Biergarten

ServiceService für Behinderte und Kleinkinder
Behindertengerecht, Wickeltisch

InfoInfomaterial & Shop
Flyer, Zooschulprogramm auf CD-ROM für Lehrer

HundeHunde
Hunde sind nicht erlaubt (seit 2007 auch keine Hundeboxen an der Kasse mehr vorhanden)
(Karte aller Zoos mit Hunde-Erlaubnis)

TermineFotografieren & Veröffentlichen
Veröffentlichung gestattet

HippTipp
Gleich nebenan liegt der Botanische Garten. In Hof u. a. Fernwehpark Deutschland, Teddy-Bär Museum.


Öffnungszeiten & Eintrittspreise

Zeiten

Öffnungszeiten

 dotSommerhalbjahr 9 – 18 Uhr
 dotWinterhalbjahr 9 – 16 Uhr

Eintritt

Eintrittspreise

 dotErwachsene: 5,00 €
 dotKinder (3 – 18 Jahre): 3,00 €
 dotErmäßigungen für Schwerbehinderte, Studenten. Gruppenpreise, Familienkarten, Jahreskarten

Anreise

AnfahrtA93 Abfahrt Hof Ost, über die B173 zum Zoo am Ortseingang. Zwei Parkplätze inklusive Busparkplatz stehen kostenfrei zur Verfügung. In der Stadt beschildert.

Anfahrt & Stadtbus Linie 3, 8, oder 11 mit Fahrtziel Zoo.

luftbild
Luftbild und Kartenausschnitt externer Link
bei GoogleMaps (für Anfahrtskizze: auf Karte klicken und herauszoomen)

Personal & Kontakt

verantwortlich sind:
 dotDipl.-Ing. Janusz Gutkowski, Leiter
 dotIng. Verona Weckschmidt, Zooinspektorin
 dotKlaus Klepsch, Obertierpfleger
 dotDr. Lothar Knoll, Veterinär

TelTelefon:09281-85429
Fax:09281-839660

PostAdresse: Am Theresienstein 6, 95028 Hof, DEUTSCHLAND
Träger: Zoologische Gesellschaft Hochfranken 1907 e. V.
MailE-Mail des Parks: zoo-hof@freenet.de
WebWebsite des Parks: http://www.zoo-hof.de externer Link
Mitglied in: DTG, VVT


Merkblatt
Merkblatt ausdrucken


ZootierlisteListe der gehaltenen Tierarten
bei Zootierliste.de - Hof externer Link




dot Social Bookmarking - Diese Seite merken externer Linkdot

dot Diese Seite per E-Mail senden dot



dot vorheriger Zoo: Serengeti-Park, Hodenhagen dot

dot nächster Zoo: Tierpark, Hofgeismar-Sababurg dot

dot Karte aller Zoos in Deutschland dot
Österreich Schweiz Frankreich 



Wir bemühen uns, sorgfältig zu recherchieren und diese Datenbank laufend aktuell zu halten. Bei der Fülle der Informationen können sich aber täglich Daten ändern. Daher sind alle Angaben, insb. zu Eintrittspreisen und Öffnungszeiten, ohne Gewähr. Bitte besuchen Sie auch die Webseiten der zoologischen Einrichtungen.

Für neue oder geänderte Informationen sind wir dankbar: Formular für Ergänzungen


Diese Datenbank ist urheberrechtlich geschützt - Copyright 2002-2016 Zoo-Infos.de | ZooAG Zoo-Information UG haftungsbeschrînkt | Zoo-AG Bielefeld
Nutzungsbedingungen