Zoo-Karte Deutschland

Zoo Marker

Wildwald
Arnsberg-Voßwinkel

Ort: 59757 Arnsberg-Voßwinkel
Land: Nordrhein-Westfalen

Größe: 600 ha (erschlossen: 200 ha)

Tierbestand: ca. 200 Tiere in 15 Arten

Eröffnungsjahr: 1971                                                                                                          

Was gibt's zu sehen?

In Voßwinkel wurde vor Jahren der frühere Wildpark im Waldgebiet Luerwald zum ´Naturerlebnis´ umgestaltet.

Besonders großer Wert wird auf die Besucherinformation gelegt: Erste Informationen über die Tiere und das Ökosystem Wald bekommt der Besucher im Eingangshaus, das an einem kleinen Teich liegt.

Auf vielen Tafeln sowie bei Fütterungen und Führungen erfahren die interessierten Besucher alles über den Wald, seine Bewohner und seine Bewirtschaftung.

Vom Eingangsbereich erschließen zwei weitläufige Rundwege den Luerwald.

Der Rundweg Ost führt auf 4,5 km zur Großen Wildwiese mit Rothirschen und Mufflons, die sich von verschiedenen Aussichtspunkten beobachten lassen. Ein Fernglas ist hier hilfreich.

Am Haarhof, einem alten, privat bewirtschafteten Waldbauernhof, und auf den umliegenden Weiden leben alte Nutztierrassen: Moorschnucken, Bentheimer Schweine, Lippegänse, Kaninchen und Rotes Höhenvieh.

Der Rundweg West bietet auf 4 km eine Reihe von Waldstationen, die Kleinbiotope informativ erschließen. Ob Eichenwald oder Fichtenforst, Moor oder Heide. Auch zum Wildschweingehege führt dieser Rundweg, der verdeutlicht, wie viel es im Wald zu sehen gibt.

Auch einige kleinere Waldbewohner werden vorgestellt: Eichhörnchen, Rötelmäuse. In den geräumigen Gehegen der ´Nachtjäger´ leben Waschbär, Fuchs und Dachs sowie in betretbaren Volieren Eulen.

Wer nicht genug Geduld für ausführliche Beobachtungen hat: Zu den Fütterungszeiten sind die Tiere gut zu sehen und ein Förster erläutert deren Verhalten.


Besonderheiten & Service

KinderSpeziell für Kinder
Abenteuerspielplatz mit Floßteich, Natur-Klettergarten

StreichelnTiere streicheln
Schafe, Mini-Schweine und Ziegen im Eingangsbereich

FuetternFüttern durch Besucher
Nur bei den Tieren im Eingangsbereich mit dem Futter aus den Futterautomaten

TiershowsSchaufütterungen & Tiershows
Fütterungen mit Wildhegerinformation bei Rot-, Dam- und Muffelwild, Wildschweinen, Füchsen, Dachsen und Waschbären. Während der Hauptsaison täglich Greifvogelvorführungen

AttraktionenAttraktionen
Waldbauernhof mit Bewirtschaftung, Waldschule mit Ausstellung ´Alles aus Holz´, Natur-Klettergarten, großer Abenteuerspielplatz mit Floßteich

AngeboteFührungen und Angebote
Termine laut Jahresprogramm und auf Anfrage

TermineBesondere Termine
Waldlichter, Rallyes während der Ferien, Hirschbrunftprogramm, Weihnachtswaldmarkt

EssenGastronomie
Waldgasthaus und Terrassenwirtschaft, Grillplätze

ServiceService für Behinderte und Kleinkinder
barrierefreie Toiletten, Wickeltische. Wege im Wald für Rollstuhlfahrer schwer zugänglich

InfoInfomaterial & Shop
WaldShop, Zeitung ´Wildwald aktuell´

HundeHunde
Hunde nicht erlaubt
(Karte aller Zoos mit Hunde-Erlaubnis)

HippTipp
Am Eingang kann man Ferngläser, Lupen und Bollerwagen ausleihen. Viel Zeit und Geduld mitbringen!


Öffnungszeiten & Eintrittspreise

Zeiten

Öffnungszeiten

 dotKasse täglich von 9 Uhr bis mindestens 17 Uhr, im Sommer und an Wochenenden auch länger.
 dotNovember bis März Dienstag bis Freitag 12:00 – mind. 16:00 Uhr, Ferien NRW + Wochenende: 9:00 – mind. 17:00 Uhr
 dotBesucher können so lange bleiben, wie sie möchten, und auch später kommen, das Eingangstor steht nach Kassenschluß offen. Ausgang durch Drehtor jederzeit möglich. Betreten auch vor 9 Uhr möglich, Bezahlen dann beim Verlassen des Parks.

Eintritt

Eintrittspreise

 dotErwachsene: 6,50 €
 dotKinder (4 – 14 Jahre): 5,00 €
 dotErmäßigungen für Senioren und Behinderte. Gruppen, Familien-, Jahreskarten
 dotAbends günstiger, ebenso werktags.

Anreise

AnfahrtA44 Dortmund-Kassel, Kreuz Werl A445 in Richtung Arnsberg, Abfahrt Neheim-Voßwinkel. Aus dem Sauerland über die A46 Richtung Arnsberg. Beschilderung folgen.

Anfahrt & Bahn bis Wickede/Ruhr, Buslinie R516 bis Stakelberg, von dort 20 Min. Fußweg

luftbild
Luftbild und Kartenausschnitt externer Link
bei GoogleMaps (für Anfahrtskizze: auf Karte klicken und herauszoomen)

Personal & Kontakt

verantwortlich sind:
 dotFranziskus von Ketteler, Geschäftsführung
 dotMartina Neumann, Betriebsleitung
 dotAnna Werner, Öffentlichkeitsarbeit

TelTelefon:02932-97230
Fax:02932-81644

PostAdresse: Bellingsen 5, 59757 Arnsberg-Voßwinkel, DEUTSCHLAND
Träger: Wildwald Voßwinkel – Ketteler-Boeselager GbR
MailE-Mail des Parks: info@wildwald.de
WebWebsite des Parks: http://www.wildwald.de externer Link
Mitglied in: DWV


Merkblatt
Merkblatt ausdrucken


ZootierlisteListe der gehaltenen Tierarten
bei Zootierliste.de - Arnsberg-Voßwinkel externer Link




dot Social Bookmarking - Diese Seite merken externer Linkdot

dot Diese Seite per E-Mail senden dot



dot vorheriger Zoo: Raubkatzen-Auffangstation, Ansbach-Wallersdorf dot

dot nächster Zoo: Tierpark ´Fasanerie´, Arnstadt dot

dot Karte aller Zoos in Deutschland dot
Österreich Schweiz Frankreich 



Wir bemühen uns, sorgfältig zu recherchieren und diese Datenbank laufend aktuell zu halten. Bei der Fülle der Informationen können sich aber täglich Daten ändern. Daher sind alle Angaben, insb. zu Eintrittspreisen und Öffnungszeiten, ohne Gewähr. Bitte besuchen Sie auch die Webseiten der zoologischen Einrichtungen.

Für neue oder geänderte Informationen sind wir dankbar: Formular für Ergänzungen


Diese Datenbank ist urheberrechtlich geschützt - Copyright 2002-2016 Zoo-Infos.de | ZooAG Zoo-Information UG haftungsbeschrînkt | Zoo-AG Bielefeld
Nutzungsbedingungen