Zoo-Karte Deutschland

Zoo Marker

Noctalis Welt der Fledermäuse
Bad Segeberg

Ort: 23795 Bad Segeberg
Land: Schleswig-Holstein

Größe: 550 m²

Tierbestand: ca. 100 Tiere in 2 Arten

Eröffnungsjahr: 2006                                                                                                          

Was gibt's zu sehen?

Die Kalkberghöhlen in Bad Segeberg sind das größte deutsche Winterquartier für etwa 15.000 Fledermäuse. So war es nur folgerichtig, direkt nebenan ein Ausstellungshaus zu errichten, das die Stadt endgültig zur Fledermaus-Metropole macht.

Die interaktive Erlebnisausstellung zeigt auf vier Stockwerken die Welt der Fledermäuse, ihre Biologie und Lebensweisen. Aber auch kulturelle Aspekte wie Legenden und Mythen werden anschaulich durch Infotafeln und Filme vermittelt.

Man unternimmt eine virtuelle Exkursion nach Transsilvanien, erforscht eine künstliche Höhle samt Höhlensalmler mit der Taschenlampe und erlebt den nächtlichen Wald im Nachtraum.

Höhepunkt ist aber zweifellos der Fledermaus-Raum, das Noctarium, in dem durch eine gewölbte, viele Meter lange Glasscheibe dem geschäftigen Treiben von über 100 Brillenblattnasen-Fledermäusen zugeschaut werden kann.


Besonderheiten & Service

TiershowsSchaufütterungen & Tiershows
Fütterung täglich ca. 10:30 Uhr

AttraktionenAttraktionen
8 Erlebnispfade mit über 100 Stationen zum Thema Fledermäuse

AngeboteFührungen und Angebote
nach telefonischer Voranmeldung

TermineBesondere Termine
Batnight, jährlich am letzen Augustwochenede

EssenGastronomie
Snacks, Getränke und Eis

ServiceService für Behinderte und Kleinkinder
Behindertengerecht:barrierefrei, Behinderten-WC, Aufzug. Parkplätze für behinderte Personen direkt am Haus

InfoInfomaterial & Shop
Shop

HundeHunde
nicht erlaubt
(Karte aller Zoos mit Hunde-Erlaubnis)

TermineTierpatenschaften
Patenschaften erhältlich
(Karte aller Zoos mit Tierpatenschaften)

HippTipp
Kalkberghöhle (Schauhöhle, im Winter geschlossen) und Karl-May-Festspielbühne direkt nebenan


Öffnungszeiten & Eintrittspreise

Zeiten

Öffnungszeiten

 dotIm Sommer täglich 9 – 18 Uhr, Wochenende ab 10 Uhr
 dotIm Winter täglich 9 – 17 Uhr, Wochenende 10 – 18 Uhr
 dotBei Spätvorstellungen der Karl-May-Festspiele bis 19:30 Uhr

Eintritt

Eintrittspreise

 dotErwachsene: 8,00 €
 dotKinder (4 – 14 Jahre): 5,00 €
 dotErmäßigung für Schüler, Studenten, Behinderte. Gruppenpreise ab 10 Personen
 dotKombikarten mit der Schauhöhle. Freitag ist Familientag

Anreise

AnfahrtA21 Ausfahrt Bad Segeberg-Nord. B206 nach Bad Segeberg, beschildert. Karl-May-Platz (freies Parken). An Festspieltagen über Bahnhof- und Kirchstraße in den Winklersgang. Parkplatz 1 (max. 3 h), Parkplatz 2 (ohne Zeitbegrenzung), max. 5 Min. zu Fuß.

Anfahrt & Bahn bis Bad Segeberg, dort Beschilderung Kalkberg / Freilichttheater folgen, dort Schilder zu ´Noctalis´. Ca. 10 Min. zu Fuß

luftbild
Luftbild und Kartenausschnitt externer Link
bei GoogleMaps (für Anfahrtskizze: auf Karte klicken und herauszoomen)

Personal & Kontakt

verantwortlich sind:
 dotDr. Anne Ipsen, Geschäftsführerin
 dotAntje Langethal, Geschäftsführerin
 dotFlorian Gloza-Rausch, Leiter

TelTelefon:04551-80820
Fax:04551-8082-55

PostAdresse: Oberbergstraße 27, 23795 Bad Segeberg, DEUTSCHLAND
Träger: Fledermauszentrum gGmbH
MailE-Mail des Parks: info@noctalis.de
WebWebsite des Parks: http://www.noctalis.de externer Link

Merkblatt
Merkblatt ausdrucken


ZootierlisteListe der gehaltenen Tierarten
bei Zootierliste.de - Bad Segeberg externer Link




dot Social Bookmarking - Diese Seite merken externer Linkdot

dot Diese Seite per E-Mail senden dot



dot vorheriger Zoo: Kleintierpark Mingolsheim, Bad Schönborn-Mingolsheim dot

dot nächster Zoo: Rheinland-Pfälzisches Freilichtmuseum, Bad Sobernheim dot

dot Karte aller Zoos in Deutschland dot
Österreich Schweiz Frankreich 



Wir bemühen uns, sorgfältig zu recherchieren und diese Datenbank laufend aktuell zu halten. Bei der Fülle der Informationen können sich aber täglich Daten ändern. Daher sind alle Angaben, insb. zu Eintrittspreisen und Öffnungszeiten, ohne Gewähr. Bitte besuchen Sie auch die Webseiten der zoologischen Einrichtungen.

Für neue oder geänderte Informationen sind wir dankbar: Formular für Ergänzungen


Diese Datenbank ist urheberrechtlich geschützt - Copyright 2002-2017 Zoo-Infos.de | ZooAG Zoo-Information UG haftungsbeschrînkt | Zoo-AG Bielefeld
Nutzungsbedingungen