Zoo-Karte Deutschland

Zoo Marker

Naturwildpark Granat
Haltern-Lavesum

Ort: 45721 Haltern-Lavesum
Land: Nordrhein-Westfalen

Größe: 60 ha

Tierbestand: 400 Tiere in 20 Arten

Eröffnungsjahr: 1975                                                                                                          

Was gibt's zu sehen?

Der Naturwildpark Granat liegt inmitten einer weitläufigen Waldlandschaft. Der Park ist großräumig und naturbelassen angelegt, um das hier lebende Wild gut beobachten zu können.

Kernstück des Parks ist die begehbare Freianlage. Auf mehreren Wegen kann man das Areal durchstreifen und zahlreiche Hirschformen (Marale, Davidshirsche, Rot, Axis- und Sikahirsche, Dybovskis und Barasingas) sowie Mufflons und Guanakos beobachten.

Damhirsche und Mufflons warten am Eingang auf die Besucher, um sich füttern zu lassen. Die anderen Tiere sind eher scheu und man sollte sich beim Beobachten Zeit nehmen.

In weiteren Gehegen leben Wildschweine, Bennettkänguruhs und Strauße.

Zu finden sind außerdem ein Kaninchen- und Meerschweinchen-Dorf sowie einige Volieren mit Fasanen, Sittichen, Tauben und Hühnern. Erwähnenswert ist das großzügige, naturnah gestaltete Luchsgehege.

Seit 2011 erschallt Wolfsgeheul im Naturwildpark: Zwei Wölfe zogen auf 2500 Quadratmeter ein.

Im der Teichanlage sind japanische Koi-Karpfen, Wasserschildkröten und Frösche zu beobachten.


Besonderheiten & Service

KinderSpeziell für Kinder
Spielplatz

StreichelnTiere streicheln
Einige Tiere lassen sich streicheln.

FuetternFüttern durch Besucher
Füttern der Hirsche mit Spezialfutter erlaubt

TiershowsSchaufütterungen & Tiershows
Jeden Sonntag 14 Uhr ´Wolfsheulen´

ServiceService für Behinderte und Kleinkinder
Teils holprige und steilere Waldwege, nicht für Rollstühle geeignet

InfoInfomaterial & Shop
Faltblatt

HundeHunde
Hunde nicht erlaubt
(Karte aller Zoos mit Hunde-Erlaubnis)

TermineFotografieren & Veröffentlichen
Blitz-Verbot. Kommerzielle Veröffentlichung erst nach Genehmigung


Öffnungszeiten & Eintrittspreise

Zeiten

Öffnungszeiten

 dotTäglich 10 bis 18 Uhr
 dotHeiligabend und Silvester geschlossen

Eintritt

Eintrittspreise

 dotErwachsene: 4,00 €
 dotKinder (2 – 12 Jahre): 3,00 €
 dotJahreskarten

Anreise

AnfahrtA43 Ausfahrt Haltern-Lavesum, durch Lavesum hindurch, an der Straße Richtung Klein-Reken gelegen, ausgeschildert, kostenlose Parkplätze vorhanden

Anfahrt & Mit öffentlichen Verkehrsmitteln bzw. zu Fuß kaum zu erreichen

luftbild
Luftbild und Kartenausschnitt externer Link
bei GoogleMaps (für Anfahrtskizze: auf Karte klicken und herauszoomen)

Personal & Kontakt

verantwortlich sind:
 dotHolger Beckmann, Eigentümer

TelTelefon:05975-93537
Fax:05975-93579

PostAdresse: Granatstraße 626, 45721 Haltern-Lavesum, DEUTSCHLAND
Träger: privat
MailE-Mail des Parks: info@naturwildpark.de
WebWebsite des Parks: http://www.naturwildpark.de externer Link
Mitglied in: DWV


Merkblatt
Merkblatt ausdrucken


ZootierlisteListe der gehaltenen Tierarten
bei Zootierliste.de - Haltern-Lavesum externer Link




dot Social Bookmarking - Diese Seite merken externer Linkdot

dot Diese Seite per E-Mail senden dot



dot vorheriger Zoo: Nutztiergarten Reideburg †, Halle/Saale dot

dot nächster Zoo: Freizeitpark Ketteler Hof, Haltern-Lavesum dot

dot Karte aller Zoos in Deutschland dot
Österreich Schweiz Frankreich 



Wir bemühen uns, sorgfältig zu recherchieren und diese Datenbank laufend aktuell zu halten. Bei der Fülle der Informationen können sich aber täglich Daten ändern. Daher sind alle Angaben, insb. zu Eintrittspreisen und Öffnungszeiten, ohne Gewähr. Bitte besuchen Sie auch die Webseiten der zoologischen Einrichtungen.

Für neue oder geänderte Informationen sind wir dankbar: Formular für Ergänzungen


Diese Datenbank ist urheberrechtlich geschützt - Copyright 2002-2016 Zoo-Infos.de | ZooAG Zoo-Information UG haftungsbeschrînkt | Zoo-AG Bielefeld
Nutzungsbedingungen