Zoo-Karte Deutschland

Zoo Marker

Artenschutzzentrum Thüringen
Ranis

Ort: 07389 Ranis
Land: Thüringen

Größe: ca. 1 ha (200 m² Ausstellungsfläche)

Tierbestand: keine Angabe Tiere

Eröffnungsjahr: 1997                                                                                                          

Was gibt's zu sehen?

Hoch über dem Orlatal, unweit der Burg, entstand das Thüringer Artenschutzzentrum.

Mittels Dioramen, Präparaten und Informationstafeln werden die Lebensräume Thüringens vorgestellt, von den Fließ- und Standgewässern bis zu den Agrarräumen. Eine Galerie stellt 40 bekannte Naturwissenschaftler Thüringens vor.

Teil des Artenschutzzentrums sind aber auch lebende Tiere wie Feldhamster, Waldameisen und heimische Fischarten.

In einer großen Aquarienanlage werden die Bewohner der heimischen Flüsse und Seen gezeigt, von Plötze und Forelle bis zum Hecht. Krebse, Muscheln und Wasserpflanzen ergänzen diese Lebensgemeinschaften.

Im Freigelände befinden sich Volieren mit Greifvögeln und Eulen, sowie ein Gehege mit Steinmardern und ein Schaubienenstock. Hier liegt auch die Pflanzenkläranlage mit Teichbiotop, in dem sich Amphibien und Libellen wohlfühlen.

In Aufbau ist rund um die Orchideenwiese der Naturbereich mit Wildbienennistwand und künstlichem Zechsteinriff für Blindschleichen, Zauneidechsen und Insekten.

Artenschützer gründeten schon 1991 den Verein mit Schwerpunkt auf Bildung und Forschung, der 1997 die ehemalige Schule bezog.

Für die Zukunft ist die Einrichtung einer Artenschutz-Akademie und eines Naturschutzlehrparks mit Gläsernem Fluss, einer Luchsanlage und Uhu-Volieren geplant.

Zudem entstand in der Nähe ein Wisentgehege, das jederzeit und ganzjährig über öffentliche Wege zugänglich ist.


Besonderheiten & Service

StreichelnTiere streicheln
nicht möglich

FuetternFüttern durch Besucher
nicht möglich

AttraktionenAttraktionen
Schautafeln und Exponate zum Artenschutz, Dioramen, Videopräsentation. Aussicht

AngeboteFührungen und Angebote
Führungen jederzeit möglich gegen Gebühr

EssenGastronomie
Restaurant im Ort

InfoInfomaterial & Shop
Seminare der Arbeitsgruppe Artenschutz Thüringen e. V., Anmeldung unter Telefon 03641/61 74 54 oder 03647/413826.

HippTipp
Das Artenschutzzentrum liegt am Rande des FFH-Gebietes Orlasenke und Döbritzer Schweiz. Neben der Burg Ranis (Museum) und Schloß Brandenstein liegt hier auch die bekannte ´Ilsenhöhle´, berühmt durch prähistorische Funde.


Öffnungszeiten & Eintrittspreise

Zeiten

Öffnungszeiten

 dotWochentags 10 – 16 Uhr, an Sonn- und Feiertagen 13 – 16 Uhr

Eintritt

Eintrittspreise

 dotErwachsene: 3,00 €
 dotKinder: 2,00 €
 dotErmäßigungen, Familienpreise

Anreise

AnfahrtA9 Ausfahrt Triptis, B281 Richtung Saalfeld, in Pößneck nach Ranis. In Ranis im Zentrum parken (mehrere, teils gebührenpflichtige Parkplätze), von hier ca. 250 m recht steil den Berg hinauf.

Anfahrt & Bus bis Ranis.

luftbild
Luftbild und Kartenausschnitt externer Link
bei GoogleMaps (für Anfahrtskizze: auf Karte klicken und herauszoomen)

Personal & Kontakt

verantwortlich sind:
 dotMartin Görner

TelTelefon:03647-413826
Fax:03647-413826

PostAdresse: Preißnitzberg 5, 07389 Ranis, DEUTSCHLAND
Träger: Arbeitsgruppe Artenschutz Thüringen e. V. (AAT)
MailE-Mail des Parks: ag-artenschutz@freenet.de
WebWebsite des Parks: http://www.ag-artenschutz.de externer Link

Merkblatt
Merkblatt ausdrucken


ZootierlisteListe der gehaltenen Tierarten
bei Zootierliste.de - Ranis externer Link




dot Social Bookmarking - Diese Seite merken externer Linkdot

dot Diese Seite per E-Mail senden dot



dot vorheriger Zoo: Haustierhof Rambow, Rambow dot

dot nächster Zoo: Märchenzoo im Freizeitzentrum ´Blauer See´, Ratingen dot

dot Karte aller Zoos in Deutschland dot
Österreich Schweiz Frankreich 



Wir bemühen uns, sorgfältig zu recherchieren und diese Datenbank laufend aktuell zu halten. Bei der Fülle der Informationen können sich aber täglich Daten ändern. Daher sind alle Angaben, insb. zu Eintrittspreisen und Öffnungszeiten, ohne Gewähr. Bitte besuchen Sie auch die Webseiten der zoologischen Einrichtungen.

Für neue oder geänderte Informationen sind wir dankbar: Formular für Ergänzungen


Diese Datenbank ist urheberrechtlich geschützt - Copyright 2002-2016 Zoo-Infos.de | ZooAG Zoo-Information UG haftungsbeschrînkt | Zoo-AG Bielefeld
Nutzungsbedingungen