Zoo-Karte Deutschland

Zoo Marker

Schwäbisches Bauernhofmuseum
Kronburg-Illerbeuren

Ort: 87758 Kronburg-Illerbeuren
Land: Bayern

Größe: ca. 30 ha

Tierbestand: 150 Tiere in 12 Arten

Eröffnungsjahr: 1955                                                                                                          

Was gibt's zu sehen?

Auf die Geschichte Schwabens und des Allgäus des 17. bis 19. Jahrhunderts spezialisiert ist das einst erste, 1955 eröffnete Freilichtmuseum Süddeutschlands.

In den historischen, originalgetreu wieder aufgebauten Höfen leben auch zahlreiche alte, teils bedrohte Haustierrassen.

Die Tierauswahl ist ebenfalls spezialisiert auf den Bereich Bayerisch-Schwaben, wobei manche Rassen über diese Grenzen hinaus verbreitet waren.

Die seltenste Rasse stellen wohl die Zaupelschafe dar, die züchterisch bereits als ausgestorben gelten. Das Bauernhofmuseum erhielt einige Exemplare aus Ungarn, wohin Zaupelschafe im frühen 18. Jahrhundert mit schwäbischen Auswanderern gelangten.

Außerdem werden an bedrohten Haustierrassen Augsburger Hühner, Oberländer Noriker, Allgäuer Original Braunvieh und das Schwäbisch-Hällische Schwein gezeigt.

Daneben sind auch nicht gefährdete Hühner, Kaninchen und Ziegen zu sehen.


Besonderheiten & Service

KinderSpeziell für Kinder
Spielplatz

StreichelnTiere streicheln
Streichelgehege

AttraktionenAttraktionen
Historische Gebäude, Bauerngärten, Bienenhaus

AngeboteFührungen und Angebote
Kostenlose öffentliche Führungen am ersten Sonntag im Monat (nicht für Gruppen), Gruppenführung (12 bis 25 Personen) nach Anmeldung gegen Gebühr, auch fremdsprachig. Museumspädagogische Kurse (Museumstage) nach Vereinbarung an Werktagen.

TermineBesondere Termine
Aktionstage mit Vorführungen zu Brotbacken, Filzen u. a.

EssenGastronomie
Museumsgasthof Gromerhof, Torfwirtschaft, Picknick

ServiceService für Behinderte und Kleinkinder
Behindertenfreundlich

InfoInfomaterial & Shop
Museumsladen, Kramerladen und Hafnerei

HundeHunde
Hunde an der kurzen Leine erlaubt
(Karte aller Zoos mit Hunde-Erlaubnis)

HippTipp
nahe gelegene Kronburg mit Damwildgehege


Öffnungszeiten & Eintrittspreise

Zeiten

Öffnungszeiten

 dotApril bis Mitte Oktober 9 – 18 Uhr
 dotMärz, Mitte Oktober bis November 10 – 16 Uhr
 dotMontags - außer an Feiertagen - und Karfreitag sowie im Winter geschlossen. Letzter Einlaß ist eine Stunde vor Schließung.

Eintritt

Eintrittspreise

 dotErwachsene: 4,00 €
 dotKinder: 1,00 €
 dotErmäßigungen, Familienkarten, Gruppenpreise ab 12 Personen, Jahreskarten

Anreise

AnfahrtA7 Abfahrt Memmingen Süd, Woringen und Grönenbach oder A96 Abfahrt Aitrach, von den Ausfahrten ist der Weg zum Museum beschildert.

Anfahrt & Vom Bahnhof Memmingen Bus Richtung Legau in Illerbeuren. Von der Bushaltestelle in Illerbeuren ist es nicht weit bis zum Museumseingang.

luftbild
Luftbild und Kartenausschnitt externer Link
bei GoogleMaps (für Anfahrtskizze: auf Karte klicken und herauszoomen)

Personal & Kontakt

verantwortlich sind:
 dotOtto Kettemann, Museumsleiter
 dotManfred Schneider, Tierplege

TelTelefon:08394-1455
Fax:08394-1454

PostAdresse: Museumsstr. 8, 87758 Kronburg-Illerbeuren, DEUTSCHLAND
Träger: Zweckverband Schwäbisches Bauernhofmuseum Illerbeuren
MailE-Mail des Parks: info@bauernhofmuseum.de
WebWebsite des Parks: http://www.bauernhofmuseum.de externer Link

Merkblatt
Merkblatt ausdrucken


ZootierlisteListe der gehaltenen Tierarten
bei Zootierliste.de - Kronburg-Illerbeuren externer Link




dot Social Bookmarking - Diese Seite merken externer Linkdot

dot Diese Seite per E-Mail senden dot



dot vorheriger Zoo: Opel-Zoo, Kronberg dot

dot nächster Zoo: Arche-Hof Gruner, Krumstedt dot

dot Karte aller Zoos in Deutschland dot
Österreich Schweiz Frankreich 



Wir bemühen uns, sorgfältig zu recherchieren und diese Datenbank laufend aktuell zu halten. Bei der Fülle der Informationen können sich aber täglich Daten ändern. Daher sind alle Angaben, insb. zu Eintrittspreisen und Öffnungszeiten, ohne Gewähr. Bitte besuchen Sie auch die Webseiten der zoologischen Einrichtungen.

Für neue oder geänderte Informationen sind wir dankbar: Formular für Ergänzungen


Diese Datenbank ist urheberrechtlich geschützt - Copyright 2002-2016 Zoo-Infos.de | ZooAG Zoo-Information UG haftungsbeschrînkt | Zoo-AG Bielefeld
Nutzungsbedingungen