Zoo-Karte Deutschland

Zoo Marker

Eifel-Zoo
Lünebach-Pronsfeld

Ort: 54597 Lünebach-Pronsfeld
Land: Rheinland-Pfalz

Größe: 130 ha

Tierbestand: 1ca. 400 Tiere in 60 Arten

Eröffnungsjahr: 1972                                                                                                          

Beschreibung:

HINWEIS: Im Juni 2018 zerstörte ein Extrem-Hochwasser den unteren Parkteil. Eine Neuausrichtung des Parks mit mehr Edukation und heimischen Tieren wurde daraufhin beschlossen. 2020 war wieder mehr als die Hälfte des Parks geöffnet. Durch die schnellen Änderungen beim Wiederaufbau können viele der folgenden Angaben bereits veraltet sein.

Auf der relativ großen Fläche von 30 ha werden im Eifel-Zoo rund 400 Tiere gehalten.

Dazu zählen einheimische Hirsche, aber auch viele exotische Arten wie Dingos, Zwergmuntjaks, Nasenbären, Papageien, Nandus oder Pekaris.

Europäischer Nerz und Biber, Weißstorch und Waldrapp vertreten die europäische Fauna, während Großkatzen nach dem neuen Konzept nur noch in Form von Löwen vorhanden sind. Die Schnee-Eulen und andere Nachtgreife bewohnen großzügige Volieren.

Die Eifel-Zoo-Bahn dreht ihre Runden mitten durch das Gemeinschaftsgehege mit Wapitis, Wisenten und den bedrohten Pater-David-Hirschen und hält am stattlichem Bahnhof. Lokomotiven und Waggons holte der frühere Besitzer nach der ´Wende´ kurzerhand aus Thüringen.

Neuester Trend ist ein Schwerpunkt auf australische Tiere. Neben mehreren Arten großer und kleiner Kängurus sowie Sittichen freut sich der Kenner auch über so selten gezeigte Tierarten wie Boobook-Kauz, Schwimmratte und Spinifex-Hüpfmaus.


Besonderheiten & Service

KinderSpeziell für Kinder
Spielplatz

StreichelnTiere streicheln
Streichelzoo

FuetternFüttern durch Besucher
Füttern einiger Huftierarten erlaubt nur mit im Park erhältlichem Spezialfutter

AttraktionenAttraktionen
Eifel-Zoo-Bahn durch das Freigehege, Minidorf mit über 30 Bauten zeigt Miniatur-Eifellandschaft

EssenGastronomie
Café mit Terrasse (März bis Oktober), an Wochenenden Grillplatz

ServiceService für Behinderte und Kleinkinder
weitgehend ebenerdig

HundeHunde
Einzelne Hunde an der kurzen Leine erlaubt
(Karte aller Zoos mit Hunde-Erlaubnis)


Öffnungszeiten & Eintrittspreise

Zeiten

Öffnungszeiten

 dotMärz bis Oktober täglich 9:00 - 18:00 Uhr
 dotNovember bis Februar täglich 9:00 - 17:00 Uhr
 dotBei Glatteis bleibt der Zoo geschlossen

Eintritt

Eintrittspreise

 dotErwachsene:_10 €
 dotKinder_(3 - 12_Jahre): 8_
 dotErmäßigungen für Senioren, Schwerbehinderte. Gruppenpreise ab 25 Personen, Familienpreise
 dotIm Winter günstiger

Anreise

AnfahrtA60 bis Ausfahrt Prüm, dann weiter nach Lünebach. Von Prüm auf der B410 Richtung Luxemburg bis Lünebach. Dort beschildert (Richung Masthorn)_

luftbild
Luftbild und Kartenausschnitt externer Link
bei GoogleMaps (auch als Anfahrtskarte)

Personal & Kontakt

verantwortlich sind:
 dotAnnemie Wallpott, Besitzerin
 dotStefan Terlinden, Geschäftsführer

TelTelefon:++49-6556_-_8169
Fax:++49-6556_-_3239

PostAdresse: Reinigseifen 22, 54597 Lünebach-Pronsfeld, DEUTSCHLAND
Träger: Privat
MailE-Mail des Parks:  info@eifel-zoo.de
WebWebsite des Parks: http://www.eifel-zoo.de externer Link

Mitglied in: DTG

ZootierlisteListe der gehaltenen Tierarten
bei Zootierliste.de - Lünebach-Pronsfeld externer Link



dot vorheriger Zoo: Vogelpark Vogelwiese, Ludwigshafen-Ruchheim dot

dot nächster Zoo: Archepark (Wildgehege Kreideberg), Lüneburg dot

dot Karte aller Zoos in Deutschland dot
Österreich Schweiz 



Wir bemühen uns, sorgfältig zu recherchieren und diese Datenbank laufend aktuell zu halten. Bei der Fülle der Informationen können sich aber täglich Daten ändern. Daher sind alle Angaben, insb. zu Eintrittspreisen und Öffnungszeiten, ohne Gewähr. Bitte besuchen Sie auch die Webseiten der zoologischen Einrichtungen.

Für neue oder geänderte Informationen sind wir dankbar: Formular für Ergänzungen


Diese Datenbank ist urheberrechtlich geschützt - Copyright 2002-2021 Zoo-Infos.de | ZooAG Zoo-Information UG haftungsbeschränkt | Zoo-AG Bielefeld
Nutzungsbedingungen.