Zoo-Karte Deutschland

Zoo Marker

Tierpark Haus Müller
Möhnesee-Günne

Ort: 59519 Möhnesee-Günne
Land: Nordrhein-Westfalen

Größe: 1ca. 0,2 ha (auf 3 ha Gesamtgelände)

Tierbestand: 1200 Tiere in 16 Arten

Eröffnungsjahr: 1974 (als Altersheim mit Tierhaltung)                                                                                                         

Beschreibung:

Das Senioren- und Pflegeheim Müller setzt auf tierische Mitbewohner als Therapeuten. Zu diesem besonderen Konzept gehört auch der kleine, für jedermann frei zugängliche Tierpark hinter dem Gebäude.

Auf mehrere tausend Quadratmetern haben sich eine Reihe von Volieren und Käfigen angesammelt, die von rund 500 Tieren bewohnt werden.

Dies sind überwiegend exotische Vögel, vor allem aus der Familie der Papageien, wie Amazonen, Aras, Kakadus, Prachtrosellas, Graupapageien und Wellensittiche.

Aber auch Waschbären werden gehalten.

Hinter dem Neubau des Pflegeheims entstand ein weiterer Bereich des Tierparks mit einem Doppelkäfig, in dem Kapuzineraffen und Nasenbären leben.

Der Mini-Tierpark hat eine lange Tradition. Als aus dem alten Bauernhof, der bei der Sprengung der Möhnesee-Talsperre im 2. Weltkrieg stark zerstört wurde, erst eine Pension und 1974 ein Altenheim wurde, durften die Senioren ihre eigenen Tiere mitbringen und die Bauernhoftiere mitversorgen. Damals gab es hier um die 500 Haustiere bis hin zu Schafen, Ziegen und Pferden.

Spätestens mit dem Neubau und dem späteren Erweiterungsbau des Pflegeheims verschwanden die Nutztiere, doch die Tradition der Tierhaltung blieb bestehen.


Besonderheiten & Service

StreichelnTiere streicheln
Nicht möglich

FuetternFüttern durch Besucher
Nicht erlaubt

EssenGastronomie
Restaurant

ServiceService für Behinderte und Kleinkinder
ebenerdig, aber steiler Abstieg von Parkplatz (besser direkte Zufahrt zum Pflegeheim)

HundeHunde
Hunde an der kurzen Leine erlaubt
(Karte aller Zoos mit Hunde-Erlaubnis)


Öffnungszeiten & Eintrittspreise

Zeiten

Öffnungszeiten

 dotTagsüber stets zugänglich

Eintritt

Eintrittspreise

 dotEintritt frei

Anreise

AnfahrtA44 Ausfahrt Soest, B229 und B516 nach Günne/Möhnesee, von der Möhnestraße in ´Zum Weiher´. Keine öffentlichen Parkplätze am Haus, Parken oberhalb am Parkplatz an der Möhnestraße, von dort Fußweg hinunter zum Tierpark._

Anfahrt & Bahnhof Soest oder Neheim-Hüsten, Bus Richtung Möhnesee._

luftbild
Luftbild und Kartenausschnitt externer Link
bei GoogleMaps (auch als Anfahrtskarte)

Personal & Kontakt


TelTelefon:++49-2924_-_810-09
Fax:++49-2924_-_810-3339

PostAdresse: Zum Weiher 72, 59519 Möhnesee-Günne, DEUTSCHLAND
Träger: Senioren- und Pflegeheim Haus Müller gGmbH
MailE-Mail des Parks:  info@pflegeheim-mueller.de
WebWebsite des Parks: http://www.pflegeheim-mueller.de externer Link

ZootierlisteListe der gehaltenen Tierarten
bei Zootierliste.de - Möhnesee-Günne externer Link



dot Social Bookmarking - Diese Seite merken externer Linkdot

dot Diese Seite per E-Mail senden dot



dot vorheriger Zoo: Schwanenteichanlagen, Mittweida dot

dot nächster Zoo: Wildpark Möhnesee, Möhnesee-Völlinghausen dot

dot Karte aller Zoos in Deutschland dot
Österreich Schweiz Frankreich 



Wir bemühen uns, sorgfältig zu recherchieren und diese Datenbank laufend aktuell zu halten. Bei der Fülle der Informationen können sich aber täglich Daten ändern. Daher sind alle Angaben, insb. zu Eintrittspreisen und Öffnungszeiten, ohne Gewähr. Bitte besuchen Sie auch die Webseiten der zoologischen Einrichtungen.

Für neue oder geänderte Informationen sind wir dankbar: Formular für Ergänzungen


Diese Datenbank ist urheberrechtlich geschützt - Copyright 2002-2019 Zoo-Infos.de | ZooAG Zoo-Information UG haftungsbeschränkt | Zoo-AG Bielefeld
Nutzungsbedingungen.