Zoo-Karte Deutschland

Zoo Marker

Schmetterlingsfarm
Trassenheide/Usedom

Ort: 17449 Trassenheide/Usedom
Land: Mecklenburg-Vorpommern

Größe: 0,5 ha

Tierbestand: 2000 Tiere in 60 Arten (Schmetterlinge, Insekten und Spinnen)

Eröffnungsjahr: 2005                                                                                                          

Was gibt's zu sehen?

Die - nach eigenen Angaben - größte Schmetterlingsfarm Europas eröffnete im Juni 2005 in einer ehemaligen Sporthalle und erstreckt sich auf einer Fläche von 5000 m².

Der Besucher gelangt zuerst in die 2500 m² große tropische Freiflughalle mit Wasserfällen, Felsen, exotischen Gewächsen von Orchideen bis hin zu seltenen Passionsblumen und natürlich dem dazu passenden Klima.

Um die 2000 Schmetterlinge in 60 Arten ziehen ihre Kreise, laben sich an Nektar und Früchten und zeigen dabei ihre ganze Schönheit und Pracht. Von der Raupe bis zum fertigen Schmetterling ist der Besucher direkt dabei.

Ein besonderes Exemplar ist der Altas-Nachtfalter, der mit 30 Zentimetern Flügelspannweite größte Schmetterling der Welt. Eine Anzahl Terrarien beherbergt Vogelspinnen.

Im Insektenmuseum erfährt man viel über die Nützlichkeit, Entwicklungsphasen und Artenvielfalt der Insekten.

Mehrere Tausend präparierte Tiere umfaßt die Sammlung sowie lebende Exemplare etwa von Wandelnden Blättern, Gespenstschrecken, Stabheuschrecken, Skorpionen und Vogelspinnen.

Seit 2007 erweitert eine Mineralienausstellung mit Dunkelkabinett sowie die Ausstellung ´geheimnisvolles Asien´ mit Artefakten aus verschiedenen Epochen das Angebot.

Die Gründer, Herr Lehmann und Frau Steinke, lebten 15 Jahre in Thailand und verbrachten einen Großteil ihrer Zeit im Urwald.

Bereits Herr Lehmanns Urgroßvater forschte in tropischen Gefilden. Auch Großvater und Vater waren sehr engagierte Insektenforscher, die es oft in tropische Gegenden zog.


Besonderheiten & Service

TiershowsSchaufütterungen & Tiershows
Jeden Montag um 9:30 Uhr Führung

AttraktionenAttraktionen
Insektenmuseum

AngeboteFührungen und Angebote
Führungen für Gruppen

EssenGastronomie
Café ´Morpho´

ServiceService für Behinderte und Kleinkinder
behindertengerecht

HippTipp
Bereits seit mehreren Jahren wird durch die Inhaber das Insektenmuseum und Schmetterlingsfarm Steinhude betrieben (s. dort).


Öffnungszeiten & Eintrittspreise

Zeiten

Öffnungszeiten

 dotSommer täglich 10 – 19 Uhr, letzter Einlaß 18 Uhr.
 dotWinter täglich 10 Uhr bis Einbruch der Dunkelheit.

Eintritt

Eintrittspreise

 dotDie Betreiber wünschen keine Nennung von Eintrittspreisen

Anreise

AnfahrtA20 über Greifwald (B111) oder Anklam (B110) nach Usedom, in Bannemin Richtung Peenemünde, kurz danach rechts (Wiesenweg).

Anfahrt & Bahn bis Trassenheide. Der Park liegt direkt am Bahnhof.

luftbild
Luftbild und Kartenausschnitt externer Link
bei GoogleMaps (für Anfahrtskizze: auf Karte klicken und herauszoomen)

Personal & Kontakt

verantwortlich sind:
 dotHilmar Lehmann, Betreiber
 dotSabine Lehmann

TelTelefon:038371-28218
Fax:038371-21105

PostAdresse: Wiesenweg 5, 17449 Trassenheide/Usedom, DEUTSCHLAND
Träger: privat
MailE-Mail des Parks: info@schmetterlingsfarm.de
WebWebsite des Parks: http://www.schmetterlingsfarm.de externer Link

Merkblatt
Merkblatt ausdrucken


ZootierlisteListe der gehaltenen Tierarten
bei Zootierliste.de - Trassenheide/Usedom externer Link




dot Social Bookmarking - Diese Seite merken externer Linkdot

dot Diese Seite per E-Mail senden dot



dot vorheriger Zoo: Multimar Wattforum, Tönning dot

dot nächster Zoo: Wildgehege Glauer Tal, Trebbin, OT Blankensee dot

dot Karte aller Zoos in Deutschland dot
Österreich Schweiz Frankreich 



Wir bemühen uns, sorgfältig zu recherchieren und diese Datenbank laufend aktuell zu halten. Bei der Fülle der Informationen können sich aber täglich Daten ändern. Daher sind alle Angaben, insb. zu Eintrittspreisen und Öffnungszeiten, ohne Gewähr. Bitte besuchen Sie auch die Webseiten der zoologischen Einrichtungen.

Für neue oder geänderte Informationen sind wir dankbar: Formular für Ergänzungen


Diese Datenbank ist urheberrechtlich geschützt - Copyright 2002-2016 Zoo-Infos.de | ZooAG Zoo-Information UG haftungsbeschrînkt | Zoo-AG Bielefeld
Nutzungsbedingungen