Zoo-Karte Deutschland

Zoo Marker

Wild- und Abenteuerpark
Müden/Örtze

Ort: 29328 Müden/Örtze
Land: Niedersachsen

Größe: 10 ha

Tierbestand: 200 Tiere in 20 Arten

Eröffnungsjahr: 2008 (Neueröffnung nach Übernahme)                                                                                                         

Was gibt's zu sehen?

Eingebettet in das Tal der Örtze und Wietze liegt der Wildpark im Landschaftsschutzgebiet Südheide.

Zeitweise von der Schließung bedroht, wurde die Anlage 2008 von der Gemeinde in private Trägerschaft überführt. Seither wurden Gehege erneuert, der Tierbestand ausgebaut.

Auf einem Rundwanderweg entlang der Örtze sind Wildtiere in großzügigen Gehegen zu beobachten. Gezeigt werden Mufflon, Damhirsch (begehbares Gehege), Sikahirsch, Rothirsch und Wildschwein sowie einige Entenarten auf dem Teich.

Die Elche leben in einem über 2 ha großen Gehege mit Sumpf- und Wasserbereich und sind während der Shaufütterung am besten zu beobachten. Bei der Fütterungstour können die Besucher den tierischen Bewohnern noch näher kommen.

Bei der Erweiterung des Haustierbereichs kamen Ponys, Mini-Kühe und eine Heidschnuckenherde hinzu.

Es gibt auch ein Gehege für Waschbären und eine Eine Greifvogel-Flugschau.


Besonderheiten & Service

KinderSpeziell für Kinder
Spielplatz, Hüpfburg

StreichelnTiere streicheln
Streichelgehege

FuetternFüttern durch Besucher
nur mit Spezialfutter

TiershowsSchaufütterungen & Tiershows
Flugschau täglich von 15. März - 31. Oktober, jeweils 12.00 und 15.00 Uhr. Fütterungstour (März-Okt): 10.30 Uhr. Schaufütterungen bei Waschbären und Elchen

AngeboteFührungen und Angebote
Führungen und Kindergeburtstage nach Anmeldung

TermineBesondere Termine
Frühjahrsfest, Osteraktion, Freier Eintritt für Mütter am Muttertag, Mittelalterfest, Grillsaison, Im September Abendwanderung, Hubertustag, Nikolaustour

EssenGastronomie
Imbiß

ServiceService für Behinderte und Kleinkinder
weitgehend ebenerdig

InfoInfomaterial & Shop
Shop

HundeHunde
Hunde an der kurzen Leine erlaubt
(Karte aller Zoos mit Hunde-Erlaubnis)

TermineTierpatenschaften
Patenschaften
(Karte aller Zoos mit Tierpatenschaften)

TermineFotografieren & Veröffentlichen
Gestattet. Wer nicht weiß, wo er fotografieren soll: Es gibt Selfie-Foto-Points-Schilder

HippTipp
Der FlussWaldErlebnispfad führt vom Wildpark durch das eiszeitliche Urstromtal. Vor dem Wildpark Stellwiese auch für Wohnmobile (Übernachtungsgebühr)


Öffnungszeiten & Eintrittspreise

Zeiten

Öffnungszeiten

 dotGanzjährig 9 – 18 Uhr

Eintritt

Eintrittspreise

 dotErwachsene: 5,00 €
 dotKinder (3 – 15 Jahre): 3,50 €
 dotFamilienkarten. Gruppenpreis ab 20 Personen. Eintritt frei für Geburtstagskinder. Jahreskarten

Anreise

AnfahrtVon der A7 über Ausfahrt Soltau-Süd über Munster nach Müden. Oder von der A2 über Celle und Hermannsburg nach Müden. Im Ort beschildert. Kostenloser Parkplatz.

Anfahrt & Mit der Bahn bis Haltepunkt Müden.

luftbild
Luftbild und Kartenausschnitt externer Link
bei GoogleMaps (für Anfahrtskizze: auf Karte klicken und herauszoomen)

Personal & Kontakt

verantwortlich sind:
 dotThomas Wamser

TelTelefon:05053-903031
Fax:05053-903052
Mobil:0162-3202287

PostAdresse: Heuweg 23, 29328 Müden/Örtze, DEUTSCHLAND
Träger: Wild- und Abenteuerpark GmbH und Co KG
MailE-Mail des Parks: info@wildparkmueden.de
WebWebsite des Parks: http://www.wildparkmueden.de externer Link

Merkblatt
Merkblatt ausdrucken


ZootierlisteListe der gehaltenen Tierarten
bei Zootierliste.de - Müden/Örtze externer Link




dot Social Bookmarking - Diese Seite merken externer Linkdot

dot Diese Seite per E-Mail senden dot



dot vorheriger Zoo: Wettinischer Jagd-, Reiter- und Falknerhof †, Moritzburg-Cunnertswalde dot

dot nächster Zoo: Tiergehege, Muggensturm dot

dot Karte aller Zoos in Deutschland dot
Österreich Schweiz Frankreich 



Wir bemühen uns, sorgfältig zu recherchieren und diese Datenbank laufend aktuell zu halten. Bei der Fülle der Informationen können sich aber täglich Daten ändern. Daher sind alle Angaben, insb. zu Eintrittspreisen und Öffnungszeiten, ohne Gewähr. Bitte besuchen Sie auch die Webseiten der zoologischen Einrichtungen.

Für neue oder geänderte Informationen sind wir dankbar: Formular für Ergänzungen


Diese Datenbank ist urheberrechtlich geschützt - Copyright 2002-2016 Zoo-Infos.de | ZooAG Zoo-Information UG haftungsbeschrînkt | Zoo-AG Bielefeld
Nutzungsbedingungen