Zoo-Karte Deutschland

Zoo Marker

Hohenlindener Sauschütt
Hohenlinden

Ort: 85664 Hohenlinden
Land: Bayern

Größe: 5000 ha (Der gesamte Ebersberger Forst umfaßt rund 9000 Hektar)

Tierbestand: ca. 25 Tiere in 5 Arten

                                                                                                         

Was gibt's zu sehen?

Die Sauschütt - benannt nach dem an Wildschweinen reichen Waldgelände - mit ihrem Gasthaus ist seit langem ein beliebtes Ausflugsziel.

Am nahe gelegenen, weiträumigen Wildschaugehege mit Rot- und Damhirschen und Wildschweinen befinden sich auch ein Streichelgehege und ein Naturlehrpfad mit Themen rund um Bäume und Sträucher, Waldschutz und Pilze.

500 ha im Wildpark fungieren als Wildruhezonen, in denen tagsüber die Beobachtung von Rothirschen möglich sein soll.

Nachdem die Schließung des Wildgeheges abgewendet wurde, wurde das Gelände umgestaltet und u. a. mit Aussichtsplattformen ausgestattet.

Die einstigen Fichtenmonokulturen werden durch Pflanzungen von Laubgehölzen nach und nach in naturnahe Mischwälder umgewandelt.

Der kürzlcih erneuerte und mit neuen Attraktionen versehene Walderlebnispfad erstreckt sich über 3,2 km und bietet neben Einblicken in die Gehege Informationstafeln, ein Insektenhotel, Stationen bei Ameisen und an einem Teich sowie ein Arboretum mit verschiedenen Bäumen und Sträuchern.

Ausgangs- und Zielpunkt ist die ehemalige Forstdienststelle, die heute zu einer Waldgaststätte mit Biergarten umgebaut ist. Abkürzungen sind möglich.


Besonderheiten & Service

KinderSpeziell für Kinder
Spielplatz

StreichelnTiere streicheln
Streichelzoo

AttraktionenAttraktionen
2012 erneuerter Waldlehrpfad

EssenGastronomie
Urige Gaststätte Sauschütt mit Biergarten (nur im Sommer), Picknick

ServiceService für Behinderte und Kleinkinder
Wickeltisch und Behinderten-WC am Restaurant. Wege rollstuhltauglich

HundeHunde
Hunde an der kurzen Leine erlaubt
(Karte aller Zoos mit Hunde-Erlaubnis)


Öffnungszeiten & Eintrittspreise

Zeiten

Öffnungszeiten

 dotStets zugänglich
 dotIm Winter Wege nur eingeschränkt beräumt/gestreut.

Eintritt

Eintrittspreise

 dotEintritt frei

Anreise

AnfahrtA94 Ausfahrt Forstinning, B12 Richtung Hohenlinden, dann rechts nach Ebersberg, dort beschildert.

Anfahrt & Vom Bahnhof Ebersberg Bus bis Sauschütt, dann 10 Min. zu Fuß

luftbild
Luftbild und Kartenausschnitt externer Link
bei GoogleMaps (für Anfahrtskizze: auf Karte klicken und herauszoomen)

Personal & Kontakt

verantwortlich sind:
 dotFranz Czech
PostAdresse: Ebersberger Forst, Sauschütt 1, 85664 Hohenlinden, DEUTSCHLAND
Träger: Bayerisches Forstamt Ebersberg
WebWebsite des Parks: http://www.ebersberger-forst.com externer Link

Merkblatt
Merkblatt ausdrucken


ZootierlisteListe der gehaltenen Tierarten
bei Zootierliste.de - Hohenlinden externer Link




dot Social Bookmarking - Diese Seite merken externer Linkdot

dot Diese Seite per E-Mail senden dot



dot vorheriger Zoo: Wild- und Ziegenpark, Hohendubrau-Thräna dot

dot nächster Zoo: Wildpark Neuhaus, Holzminden dot

dot Karte aller Zoos in Deutschland dot
Österreich Schweiz Frankreich 



Wir bemühen uns, sorgfältig zu recherchieren und diese Datenbank laufend aktuell zu halten. Bei der Fülle der Informationen können sich aber täglich Daten ändern. Daher sind alle Angaben, insb. zu Eintrittspreisen und Öffnungszeiten, ohne Gewähr. Bitte besuchen Sie auch die Webseiten der zoologischen Einrichtungen.

Für neue oder geänderte Informationen sind wir dankbar: Formular für Ergänzungen


Diese Datenbank ist urheberrechtlich geschützt - Copyright 2002-2016 Zoo-Infos.de | ZooAG Zoo-Information UG haftungsbeschrînkt | Zoo-AG Bielefeld
Nutzungsbedingungen