Zoo-Karte Deutschland

Zoo Marker

Vogelpark †
Biebesheim

Ort: 64584 Biebesheim
Land: Hessen

Größe: 12,5 ha

Tierbestand: 1ca. 500 Tiere in 120 Arten

Eröffnungsjahr: 1973 (1997 Erweiterung)

Diese Zoologische Einrichtung wurde mittlerweile geschlossen.
Dies ist ein Archiveintrag.

                                                                                                         

Beschreibung:

Hinweis: Der Park schloss 2013, um Tierschutzauflagen zu erfüllen und wurde seither nicht wieder eröffnet. Zuvor wurde der Tierbestand stark reduziert.

HINWEIS: Auch 2018 wird noch versucht, den Park, in dem noch immer Tiere leben, erneut zu öffnen. Hier die Beschreibung bis 2013:

Als einer der flächenmäßig größeren Parks im VVT zeigt der Vogelpark Biebesheim annähernd 100 Volieren und Freigehege.

Unter anderem werden Storch, Emu, Turmfalke und Steinkauz gezüchtet. Präsentiert wird so ziemlich alles, was man sich in einem Vogelpark vorstellt: von Flamingo und Kranich bis zu Fasanen, Enten, Gänsen, Papageien und Sittichen.

Es gibt ein betretbares Warmhaus und vier Tropenanlagen, die durch Glasscheiben betrachtet werden können. Jeder verfügbare Quadratmeter des Geländes wird für die Tieranlagen genutzt.

Eine 300 m² große Flugvoliere wird von Graureihern und weiteren Vögeln bewohnt. Leider fehlt im Park überwiegend die Beschilderung, oder sie stimmt nicht mehr mit den gegenwärtigen Bewohnern überein.

Die Parkanlage ist mit Holzschnitzereien verziert. Am Eingang leben in einer Käfiganlage Kapuzineraffen als einzige Säugetiere.

Seit 1981 unterstützt man mit Erfolg die Wiederansiedlung des Weißstorchs. Insgesamt sind weit mehr als 170 Störche in Biebesheim geschlüpft.

Auf dem Erweiterungsgelände, das seit 1997 erschlossen wird, entstanden bislang nur einige einfache Gehege für Strauß, Emu und Nandu. Hier findet man aber nun die grüne Parkanlage, die man im alten Teil so schmerzlich vermisst

Der Verein, der sich mit diesem Projekt deutlich übernommen hatte, wird nun von hoher Schuldenlast gedrückt. Auch dem Auge des Besuchers bleibt es nicht verborgen, das dieser Park schon bessere Zeiten gesehen hat.

Besonderheiten & Service

KinderSpeziell für Kinder
Spielplatz

TermineBesondere Termine
Diverse Feste im Jahresverlauf

EssenGastronomie
Vereinsgaststätte (Mo - Fr ab 16 Uhr, Sa ab 14 Uhr, So ab 11:30 Uhr geöffnet)

ServiceService für Behinderte und Kleinkinder
ebenerdig, asphaltiert

HippTipp
Wenige der kleinen Parks sind einen ganzen Tagesausflug wert, doch eine lohnende Etappe sind sie allemal.


Öffnungszeiten & Eintrittspreise

Zeiten

Öffnungszeiten

 dotIm Sommerhalbjahr täglich ab 11 Uhr geöffnet

Eintritt

Eintrittspreise

 dotEintritt frei, Spende erbeten

Anreise

AnfahrtA67 Ausfahrt Gernsheim, B44 nach Biebesheim, am Ortseingang links_

luftbild
Luftbild und Kartenausschnitt externer Link
bei GoogleMaps (auch als Anfahrtskarte)

Personal & Kontakt

PostAdresse: Anglerweg2, 64584 Biebesheim, DEUTSCHLAND
WebWebsite des Parks: http://web.archive.org externer Link
Besucherzahl: > 50.000

ZootierlisteListe der gehaltenen Tierarten
bei Zootierliste.de - Biebesheim externer Link



dot Social Bookmarking - Diese Seite merken externer Linkdot

dot Diese Seite per E-Mail senden dot



dot vorheriger Zoo: CUX-ART Tierpark, Beverstedt dot

dot nächster Zoo: Heimat-Tierpark Olderdissen, Bielefeld dot

dot Karte aller Zoos in Deutschland dot
Österreich Schweiz Frankreich 



Wir bemühen uns, sorgfältig zu recherchieren und diese Datenbank laufend aktuell zu halten. Bei der Fülle der Informationen können sich aber täglich Daten ändern. Daher sind alle Angaben, insb. zu Eintrittspreisen und Öffnungszeiten, ohne Gewähr. Bitte besuchen Sie auch die Webseiten der zoologischen Einrichtungen.

Für neue oder geänderte Informationen sind wir dankbar: Formular für Ergänzungen


Diese Datenbank ist urheberrechtlich geschützt - Copyright 2002-2019 Zoo-Infos.de | ZooAG Zoo-Information UG haftungsbeschränkt | Zoo-AG Bielefeld
Nutzungsbedingungen.