Zoo-Karte Deutschland

Zoo Marker

Natur- und Wildpark Waschleithe
Grünhain-Beierfeld

Ort: 08344 Grünhain-Beierfeld
Land: Sachsen

Größe: 5,4 ha

Tierbestand: 300 Tiere in 50 Arten

Eröffnungsjahr: 1971                                                                                                          

Was gibt's zu sehen?

Neben dem Heimateck mit dem ´Kleinen Erzgebirge´ - einer Miniaturausgabe zum Durchlaufen - und dem Lehr- und Schaubergwerk ´Herkules-Frisch-Glück´ ist der Natur- und Wildpark ein weiteres Ausflugsziel in Waschleithe.

Heimische und exotische Tiere werden hier gehalten. Aus der Heimat bekannt sind Rot und Damwild sowie Mufflons. Daneben sind Ziesel, Wildkatzen, Rhesusaffen, Meerschweinchen, Zwergkaninchen und Kamerunschafe zu finden.

Die Vogelwelt wird repräsentiert von Sittichen, Kanarienvögel, Fasanen, Pfauen, Uhus u. a.. Seit einigen Jahren sind sowohl Nutrias als auch Fischotter zu sehen, diese am besten zur zweimal täglich stattfindenden Schaufütterung.

Auf 1,5 Hektar entstand ein begehbares Rentiergehege.

Bestandteil des Bauernhofes ist eine Ausstellung alter landwirtschaftlicher Geräte

Nach Willen des örtlichen Bürgermeisters soll in Waschleithe ein Multimedia-Tierpark entstehen: Dutzende Kameras, auch unter Wasser, sollen künftig Live-Bilder ins Internet übertragen.


Besonderheiten & Service

KinderSpeziell für Kinder
Spielplatz

StreichelnTiere streicheln
Streichelgehege

FuetternFüttern durch Besucher
Füttern mit Spezialfutter bei einigen Arten erlaubt

TiershowsSchaufütterungen & Tiershows
Otterfütterung 10:00 und 14:00 Uhr

AngeboteFührungen und Angebote
nach Anmeldung

TermineBesondere Termine
Ostereiersuchen - Ostersonntag, Kindertag 01.06., Fischfest im Oktober

EssenGastronomie
Imbiß (Ostern bis Ende Oktober)

ServiceService für Behinderte und Kleinkinder
Hanglage, Rundgang ohne Stufen

HundeHunde
Hunde an der kurzen Leine gestattet
(Karte aller Zoos mit Hunde-Erlaubnis)

HippTipp
Schauanlage Heimateck (Miniaturnachbildungen von Häusern und anderen Bauwerken), Schaubergwerk


Öffnungszeiten & Eintrittspreise

Zeiten

Öffnungszeiten

 dotKasse geöffnet täglich 9 – 18 Uhr, Schließung bei Einbruch der Dunkelheit

Eintritt

Eintrittspreise

 dotErwachsene: 3,00 €
 dotKinder (ab 4 Jahre): 1,50 €
 dotErmäßigungen

Anreise

AnfahrtA72 Abfahrt Stollberg. B93 Zwickau über Schneeberg nach Aue, B101 Aue - Annaberg-Buchholz bis Raschau, oder B95 Chemnitz bis Annaberg-Buchholz, dann B101 Aue bis Raschau, dann über Langenberg nach Waschleithe. Kostenloser Parkplatz

luftbild
Luftbild und Kartenausschnitt externer Link
bei GoogleMaps (für Anfahrtskizze: auf Karte klicken und herauszoomen)

Personal & Kontakt

verantwortlich sind:
 dotJochen Gerlach, Tierparkleiter

TelTelefon:03774-177735
Fax:03774-177735

PostAdresse: Mühlberg 31b, 08344 Grünhain-Beierfeld, DEUTSCHLAND
Träger: Stadt Grünhain-Beierfeld
MailE-Mail des Parks: tierpark@beierfeld.de
WebWebsite des Parks: http://www.tierpark-waschleithe.de externer Link

Weblinks
Externe Links:
Zoo-AG Exkursionsbericht 2000 externer Link

Merkblatt
Merkblatt ausdrucken


ZootierlisteListe der gehaltenen Tierarten
bei Zootierliste.de - Grünhain-Beierfeld externer Link




dot Social Bookmarking - Diese Seite merken externer Linkdot

dot Diese Seite per E-Mail senden dot



dot vorheriger Zoo: Wildfreigehege Karlsbrunn, Großrosseln-Karlsbrunn dot

dot nächster Zoo: Gehege am Walderlebniszentrum, Grünwald dot

dot Karte aller Zoos in Deutschland dot
Österreich Schweiz Frankreich 



Wir bemühen uns, sorgfältig zu recherchieren und diese Datenbank laufend aktuell zu halten. Bei der Fülle der Informationen können sich aber täglich Daten ändern. Daher sind alle Angaben, insb. zu Eintrittspreisen und Öffnungszeiten, ohne Gewähr. Bitte besuchen Sie auch die Webseiten der zoologischen Einrichtungen.

Für neue oder geänderte Informationen sind wir dankbar: Formular für Ergänzungen


Diese Datenbank ist urheberrechtlich geschützt - Copyright 2002-2016 Zoo-Infos.de | ZooAG Zoo-Information UG haftungsbeschrînkt | Zoo-AG Bielefeld
Nutzungsbedingungen