Zoo-Karte Deutschland

Zoo Marker

Naturtierpark
Ströhen-Wagenfeld

Ort: 49419 Ströhen-Wagenfeld
Land: Niedersachsen

Größe: 30 ha (inkl. Gestüt 160 ha)

Tierbestand: ca. 600 Tiere (im Gestüt zusätzlich 200 Pferde)

Eröffnungsjahr: 1959                                                                                                          

Was gibt's zu sehen?

Der private Tierpark liegt in einem großem Park-, Wald- und Wiesengelände rund um einen altniedersächsischen Bauernhof, der seit mehreren 100 Jahren in Familienbesitz ist.

Zum Tierbestand des Tierpark Teil 1 gehören unter anderem Tapire, Gibbons, Strauße, Lamas, Tiger, Känguruhs und Alpakas. Kraniche, Reiher und Flamingos sind nur einige der Vogelarten des Tierparks.

In den vergangenen Jahren entstanden neue Gehege für Pumas, Berberaffen und Geparden. Auch die Affenhaltung wurde deutlich verbessert, die Zwergflußpferde hingegen verkauft.

Leider nehmen viele der Raubkatzen und andere Tiere ihre Jungtiere nicht an, diese müssen dann handaufgezogen werden, was das Publikum entzückt, aber die Tiere dauerhaft auf den Menschen prägt.

Im den 1980er Jahren wurden drei junge Elefantenkühe aus Afrika importiert, sie durften ihr Gehege täglich zum Bad in einem Flußarm verlassen und wurden zudem als Reittiere für das Publikum eingesetzt. Die letzten beiden Tiere wurden 2014 und 2015 eingeschläfert.

Kennzeichnend für den Tierpark Bereich 2 sind große Gehege für Hirsche und andere Huftiere, aber auch viele kleinere im Park verteilte Käfige und Volieren.

Dem Naturtierpark Ströhen ist ein international bekanntes Arabergestüt angegliedert, das größte private Europas, das auch besichtigt werden kann.


Besonderheiten & Service

KinderSpeziell für Kinder
erneuerter Spielplatz, Elefantenreiten

StreichelnTiere streicheln
Streichelwiese

FuetternFüttern durch Besucher
Füttern auf der Streichelwiese erlaubt, Futter am Kiosk erhältlich

TiershowsSchaufütterungen & Tiershows
Täglich (März bis September) Tierschule um 11:30 Uhr

TermineBesondere Termine
Gestütschau, Internationale Tage des Arabischen Pferdes, Weihnachts-Zirkus

EssenGastronomie
Restaurant, Kioske

InfoInfomaterial & Shop
Zooführer, Buch. Schinkendeele, Bauernladen.

HundeHunde
Hunde können an der kurzen Leine mitgebracht werden
(Karte aller Zoos mit Hunde-Erlaubnis)

TermineFotografieren & Veröffentlichen
Veröffentlichung gestattet bei Nennung des Tierparks


Öffnungszeiten & Eintrittspreise

Zeiten

Öffnungszeiten

 dot1. März bis 15. September täglich 9 – 19 Uhr.
 dotIm Herbst und Winter ab 9 Uhr bis zum Einbruch der Dunkelheit

Eintritt

Eintrittspreise

 dotErwachsene: 14,00 €
 dotKinder (3 – 15 Jahre): 8,00 €
 dotErmäßigung für Behinderte, Gruppen (Schulen und Kindergärten). Jahreskarten, Familienkarten

Anreise

AnfahrtAn der B214 zwischen Diepholz und Sulingen, weiträumig ausgeschildert

Anfahrt & Weser-Ems-Bus (Linie 133) ab Bahnhof Rahden Richtung Sulingen

luftbild
Luftbild und Kartenausschnitt externer Link
bei GoogleMaps (für Anfahrtskizze: auf Karte klicken und herauszoomen)

Personal & Kontakt

verantwortlich sind:
 dotDr. med. vet. Nils Ismer, Tierparkleiter
 dotMarc Ismer
 dotHolger Ismer, Gestüt

TelTelefon:05774-505
Fax:05774-1088

PostAdresse: Tierparkstraße 43, 49419 Ströhen-Wagenfeld, DEUTSCHLAND
Träger: Tierpark, Gestüt + Tierpark Service GbR
MailE-Mail des Parks: info@ismer-stud.com
WebWebsite des Parks: http://www.tierpark-stroehen.de externer Link

Merkblatt
Merkblatt ausdrucken


ZootierlisteListe der gehaltenen Tierarten
bei Zootierliste.de - Ströhen-Wagenfeld externer Link




dot Social Bookmarking - Diese Seite merken externer Linkdot

dot Diese Seite per E-Mail senden dot



dot vorheriger Zoo: Heimattiergarten, Strehla dot

dot nächster Zoo: Bärenwald Müritz, Stuer dot

dot Karte aller Zoos in Deutschland dot
Österreich Schweiz Frankreich 



Wir bemühen uns, sorgfältig zu recherchieren und diese Datenbank laufend aktuell zu halten. Bei der Fülle der Informationen können sich aber täglich Daten ändern. Daher sind alle Angaben, insb. zu Eintrittspreisen und Öffnungszeiten, ohne Gewähr. Bitte besuchen Sie auch die Webseiten der zoologischen Einrichtungen.

Für neue oder geänderte Informationen sind wir dankbar: Formular für Ergänzungen


Diese Datenbank ist urheberrechtlich geschützt - Copyright 2002-2016 Zoo-Infos.de | ZooAG Zoo-Information UG haftungsbeschrînkt | Zoo-AG Bielefeld
Nutzungsbedingungen