Zoo-Karte Deutschland

Zoo Marker

Wildpark Frankenhof
Reken

Ort: 48734 Reken
Land: Nordrhein-Westfalen

Größe: 35 ha

Tierbestand: ca. 500 Tiere in 75 Arten

Eröffnungsjahr: 1968                                                                                                          

Was gibt's zu sehen?

Der Wildpark existiert seit 1968 im Naherholungsgebiet ´Naturpark Hohe Mark´ und zeigt überwiegend einheimische, aber zunehmend auch exotische Tierarten.

Verschiedene Hirscharten, Mufflons, Bisons, Alpensteinböcke und Gemsen gehören dazu, aber auch Haustiere wie Heidschnucken, Esel, Kamerunschafe, Rentiere und viele Vogelarten.

Stachelschweine, Nerze, Polarfüchse und Baummarder zählen zu den zahlreichen kleineren und eher ungewöhnlichen Wildpark-Bewohnern. Verschiedene Lehrpfade halten viele Informationen für den Besucher bereit.

In den letzten Jahren wurde der Park nach Besitzerwechsel grundlegend renoviert. Viele neue Gehege entstanden für Greifvögel, Marderhunde, Wildkatzen, Dachse und andere Kleinraubtiere sowie alte, vom Verschwinden bedrohte Haustierrassen.

Die Umorientierung auf Familien mit eher kleineren Kindern führt aber auch zu mehr und mehr Freizeit-Aspekten.

So ist der eigentliche Tierpark heute einer von vier Parkbereichen - die anderen nennen sich Erlebnis-Spielplatz, Troll-Land und Märchenwald.

Neu entstanden das weitläufige Gehege für Luchse mit Aussichtsplattform, eine 6000 m² große Wolfsanlage und das Elchgehege.


Besonderheiten & Service

KinderSpeziell für Kinder
Abenteuerspielplatz, Wasserspielplatz, Hüpfkissen, Mini-Car-Bahn, Märchenwald

StreichelnTiere streicheln
Streichelzoo

FuetternFüttern durch Besucher
Füttern nur mit erhältlichem Wildpark-Futter

AttraktionenAttraktionen
Biologischer Lehrpfad, Troll-Land

AngeboteFührungen und Angebote
Führungen mit Naturerlebnisspielen (Gebühr)

EssenGastronomie
Elch-Lodge, Imbiss, Kioske, zahlreiche Picknick- und Grillplätze

HundeHunde
Hunde an der kurzen Leine erlaubt, Eintrittspreis
(Karte aller Zoos mit Hunde-Erlaubnis)


Öffnungszeiten & Eintrittspreise

Zeiten

Öffnungszeiten

 dotTäglich 9 – 19 Uhr (Einlaß bis 18 Uhr)
 dotIm Winter 10 – 17 Uhr

Eintritt

Eintrittspreise

 dotErwachsene: 7,00 €
 dotKinder (2 – 14 Jahre): 6,00 €
 dotGruppenpreise (ab 20 Personen). Jahreskarten
 dotIm Winter reduzierte Preise

Anreise

AnfahrtA31 Bottrop-Rheine bis Ausfahrt Reken, dann in Richtung des Ortsteils Bahnhof-Reken. Kostenlose Parkplätze

luftbild
Luftbild und Kartenausschnitt externer Link
bei GoogleMaps (für Anfahrtskizze: auf Karte klicken und herauszoomen)

Personal & Kontakt

verantwortlich sind:
 dotLudger und Reinhild Pohlmann
 dotHiltrud Pitzen, Biologin

TelTelefon:02864-1715
Fax:02864-882279

PostAdresse: Frankenstraße 32, 48734 Reken, DEUTSCHLAND
Träger: privat
MailE-Mail des Parks: info@wildpark-frankenhof.de
WebWebsite des Parks: http://www.wildpark-frankenhof.de externer Link
Mitglied in: DWV


Merkblatt
Merkblatt ausdrucken


ZootierlisteListe der gehaltenen Tierarten
bei Zootierliste.de - Reken externer Link




dot Social Bookmarking - Diese Seite merken externer Linkdot

dot Diese Seite per E-Mail senden dot



dot vorheriger Zoo: Bayernpark, Reisbach-Fellbach dot

dot nächster Zoo: Vogelpark Maria-Veen, Reken-Maria-Veen dot

dot Karte aller Zoos in Deutschland dot
Österreich Schweiz Frankreich 



Wir bemühen uns, sorgfältig zu recherchieren und diese Datenbank laufend aktuell zu halten. Bei der Fülle der Informationen können sich aber täglich Daten ändern. Daher sind alle Angaben, insb. zu Eintrittspreisen und Öffnungszeiten, ohne Gewähr. Bitte besuchen Sie auch die Webseiten der zoologischen Einrichtungen.

Für neue oder geänderte Informationen sind wir dankbar: Formular für Ergänzungen


Diese Datenbank ist urheberrechtlich geschützt - Copyright 2002-2016 Zoo-Infos.de | ZooAG Zoo-Information UG haftungsbeschrînkt | Zoo-AG Bielefeld
Nutzungsbedingungen