Zoo-Karte Deutschland

Zoo Marker

Tiergehege im Hofgarten
Öhringen

Ort: 74613 Öhringen
Land: Baden-Württemberg

Größe: ca. 1 ha

Tierbestand: ca. 40 Tiere in 13 Arten

Eröffnungsjahr: 1971                                                                                                          

Was gibt's zu sehen?

Schon seit den frühen 70er Jahren gibt es das kleine Tiergehege im Hofgarten des Öhringer Schlosses. Einst umfangreicher und vielfältiger, wurde es für die Landesgartenschau 2016 an eine neue Stelle umgesiedelt, mit deutlich auf weniger als ein Drittel reduziertem Tierbestand.

In einem einzigen Gemeinschaftsgehege leben Ponys, Alpakas, Kamerumschafe, ein Esel und die seit 2016 neu hinzugekommenen Känguruhs.

Das Gehege ist zwar prinzipiell betretbar, aber nur an wenigen Stunden pro Woche.

Daneben entstand eine massive Holzvolieren-Konstruktion mit vier Abteilen für Graupapageien, diverse Sittiche und andere Vögel.

Vor der Landesgartenschau gab es auch Rotgesichtsmakaken, die noch 2006 einen neuen Außenkäfig erhalten hatten. Verschwunden sind auch die südamerikanischen Maras, Hängebauchschweine, Zwergzebus sowie die beliebten Meerschweinchen und Kaninchen.

Ebenso war ein 100 Jahre altes Gewächshaus mit Steinwänden wenige Jahre zuvor zu einem Vogelhaus für zahlreiche kleinere exotische Vögel und Papageien umgebaut worden – es wurde zur Landesgartenschau für andere Zwecke benötigt.

Im Hofgarten leben an mehreren Teichen verschiedene Gänse und Enten.


Besonderheiten & Service

KinderSpeziell für Kinder
Spielplatz in der Nähe

StreichelnTiere streicheln
Streichelgehege

FuetternFüttern durch Besucher
Nicht gestattet

EssenGastronomie
Gastronomie in der angrenzenden Innenstadt

ServiceService für Behinderte und Kleinkinder
barrierefrei

HundeHunde
Hunde an der kurzen Leine erlaubt
(Karte aller Zoos mit Hunde-Erlaubnis)

HippTipp
Auch das ab 1611 erbaute Renaissanceschloß Öhringen ist einen Besuch wert.


Öffnungszeiten & Eintrittspreise

Zeiten

Öffnungszeiten

 dotTagsüber stets frei zugänglich, im Sommer bis max. 21 Uhr, im Winter bis 17 Uhr
 dotDas betretbare Gehege ist nur dienstags von 14 bis 18 Uhr zugänglich.

Eintritt

Eintrittspreise

 dotEintritt frei

Anreise

AnfahrtA6 Heilbronn-Nürnberg Ausfahrt Öhringen. Das Tiergehege befindet sich am Stadtring im Hofgarten des Öhringer Schlosses. Parkplätze am Ring.

Anfahrt & Mit der Bahn nach Öhringen, durch die Innenstadt zum Schloßgarten oder Bus bis Haltestelle Hofgarten.

luftbild
Luftbild und Kartenausschnitt externer Link
bei GoogleMaps (für Anfahrtskizze: auf Karte klicken und herauszoomen)

Personal & Kontakt


TelTelefon:07941-911910, 911911 (Stadverwaltung)
Fax:07941-68-112 (Stadtverwaltung)

PostAdresse: Hunnenstraße, 74613 Öhringen, DEUTSCHLAND
Postadresse:Stadtverwaltung, Marktplatz 15
Träger: Stadt
MailE-Mail des Parks: info@oehringen.de
WebWebsite des Parks: http://www.oehringen.de externer Link

Merkblatt
Merkblatt ausdrucken


ZootierlisteListe der gehaltenen Tierarten
bei Zootierliste.de - Öhringen externer Link




dot Social Bookmarking - Diese Seite merken externer Linkdot

dot Diese Seite per E-Mail senden dot



dot vorheriger Zoo: Waldzoo, Offenbach dot

dot nächster Zoo: Vogelpark, Olching dot

dot Karte aller Zoos in Deutschland dot
Österreich Schweiz Frankreich 



Wir bemühen uns, sorgfältig zu recherchieren und diese Datenbank laufend aktuell zu halten. Bei der Fülle der Informationen können sich aber täglich Daten ändern. Daher sind alle Angaben, insb. zu Eintrittspreisen und Öffnungszeiten, ohne Gewähr. Bitte besuchen Sie auch die Webseiten der zoologischen Einrichtungen.

Für neue oder geänderte Informationen sind wir dankbar: Formular für Ergänzungen


Diese Datenbank ist urheberrechtlich geschützt - Copyright 2002-2017 Zoo-Infos.de | ZooAG Zoo-Information UG haftungsbeschrînkt | Zoo-AG Bielefeld
Nutzungsbedingungen