Zoo-Karte Deutschland

Zoo Marker

Tierpark
Klingenthal

Ort: 08248 Klingenthal
Land: Sachsen

Größe: 2,5 ha

Tierbestand: 270 Tiere in 55 Arten

Eröffnungsjahr: 1963                                                                                                          

Was gibt's zu sehen?

Der Tierpark Klingenthal ist eine mittelgroße Einrichtung, die neben heimischen Tierarten auch zahlreiche ´Exoten´ zeigt.

Gleich am Eingang wird man vom historischen Grizzly-Bären-Käfig begrüßt, der mittlerweile durch eine vollverglaste Freianlage ergänzt und erweitert wurde.

Der Tierpark hält ansonsten vor allem Haustiere und einige einheimische und exotische Wildtiere. Darunter seien die Mähnenspringer, Esel, Ponys und Kleinraubtiere genannt.

Ausgerechnet das seltenste Tier im Tierpark, der in der Natur hoch bedrohte Persische Leopard, muß noch immer mit einem engen Käfig aus DDR-Zeiten Vorlieb nehmen.

Im Warmhaus wurden Landschaftsvitrinen gestaltet, die zum Beispiel Bindenwarane und Ägyptische Landschildkröten beherbergen. Auch die Affenanlagen wurden zusammengefaßt und die Außenanlage der Rhesusaffen vergrößert.

In mehreren Volieren leben verschiedene Fasane, Sittiche, Waldkäuze, Bussarde und Uhus.

In Klingenthal lebte einst der größte Grizzlybär Deutschlands mit einer Standhöhe von 2,60 m. Publikumsliebling ´Taps´ starb 2002, bleibt aber im Naturkundemuseum Chemnitz der Bevölkerung erhalten.

Großen Wirbel verursachte auch Wölfin Bärbel. Sie war im Winter 2002 aus dem Tierpark ausgebüxt und bis nach Niedersachsen ausgewandert. Dort erschoß ein Jäger die Wölfin illegal. Die Öffentlichkeit war empört. Heute hält der Tierpark keine Wölfe mehr.

In Zeiten klammer städtischer Kassen konnte auch in Klingenthal die Schließung des Tierparks nur durch die Übernahme durch einen Verein verhindert werden.

In Zeiten klammer städtischer Kassen konnte auch in Klingenthal die Schließung des Tierparks nur durch die Übernahme durch einen Verein verhindert werden.

Besonderheiten & Service

KinderSpeziell für Kinder
Spielplatz

StreichelnTiere streicheln
Streichelzoo

FuetternFüttern durch Besucher
Futterverkauf

AngeboteFührungen und Angebote
Führungen nach Anmeldung

TermineBesondere Termine
Tierparkfest im Juni

EssenGastronomie
Gaststätte direkt vor dem Eingang (Di und Mi Ruhetage)

ServiceService für Behinderte und Kleinkinder
teils steile Wege

HundeHunde
an Leine erlaubt
(Karte aller Zoos mit Hunde-Erlaubnis)

TermineTierpatenschaften
Tierpatenschaften möglich
(Karte aller Zoos mit Tierpatenschaften)

TermineFotografieren & Veröffentlichen
Fotoerlaubnis muß bezahlt werden

HippTipp
direkt am Wanderweg zur Vogtland-Arena


Öffnungszeiten & Eintrittspreise

Zeiten

Öffnungszeiten

 dotTäglich 9 – 18 Uhr, im Winter bis zur Dunkelheit

Eintritt

Eintrittspreise

 dotErwachsene: 3,50 €
 dotKinder: 1,50 €
 dotFamilienkarte, Gruppenpreise
 dotFreitag Familientag

Anreise

AnfahrtA72, Abfahrt Plauen Süd, über Ölsnitz und Adorf. Aus Richtung Chemnitz B283 über Aue. Im Ort beschildert. Kostenloser Parkplatz 100m vor dem Tierpark.

Anfahrt & vom Bahnhof/ Busbahnhof zu Fuß ca. 1 km bergauf

luftbild
Luftbild und Kartenausschnitt externer Link
bei GoogleMaps (für Anfahrtskizze: auf Karte klicken und herauszoomen)

Personal & Kontakt

verantwortlich sind:
 dotTino Richter, Leiter
 dotKatrin Wild,, Vorstand

TelTelefon:037467-22397

PostAdresse: Amtsberg - Richard-Wagner-Höhe, 08248 Klingenthal, DEUTSCHLAND
Träger: Verein mit Unterstützung der Stadt Klingenthal
MailE-Mail des Parks: tierpark-klingenthal@gmx.de
WebWebsite des Parks: http://www.klingenthal.de externer Link
Mitglied in: DTG, DWV


Merkblatt
Merkblatt ausdrucken


ZootierlisteListe der gehaltenen Tierarten
bei Zootierliste.de - Klingenthal externer Link




dot Social Bookmarking - Diese Seite merken externer Linkdot

dot Diese Seite per E-Mail senden dot



dot vorheriger Zoo: Wildgehege Reichswald, Kleve dot

dot nächster Zoo: Wild- und Freizeitpark, Klotten bei Cochem dot

dot Karte aller Zoos in Deutschland dot
Österreich Schweiz Frankreich 



Wir bemühen uns, sorgfältig zu recherchieren und diese Datenbank laufend aktuell zu halten. Bei der Fülle der Informationen können sich aber täglich Daten ändern. Daher sind alle Angaben, insb. zu Eintrittspreisen und Öffnungszeiten, ohne Gewähr. Bitte besuchen Sie auch die Webseiten der zoologischen Einrichtungen.

Für neue oder geänderte Informationen sind wir dankbar: Formular für Ergänzungen


Diese Datenbank ist urheberrechtlich geschützt - Copyright 2002-2016 Zoo-Infos.de | ZooAG Zoo-Information UG haftungsbeschrînkt | Zoo-AG Bielefeld
Nutzungsbedingungen