Zoo-Karte Deutschland

Zoo Marker

Vogelpark
Haßloch

Ort: 67454 Haßloch
Land: Rheinland-Pfalz

Größe: 5 ha

Tierbestand: ca. 350 Tiere

Eröffnungsjahr: 1955                                                                                                          

Was gibt's zu sehen?

In Haßloch finden sich rund um einen ehemaligen Fischweiher Gehege und Volieren für u. a. Kolkraben, Kraniche, Flamingos, Emus und Nandus (regelmäßige Zucht). Neu ist die große, zehn Meter hohe Flugvoliere für Ibisse.

In den großen Volieren der Fasanerie findet man auch ungewöhnlichere Tierarten aus der Verwandtschaft der Tragopane und Hokkos. Hier leben auch mehrere Kardinal-Arten und heimische Singvögel.

Eine lange Volierenreihe beheimatet Krummschnäbel wie Aras, Sittiche und Amazonen, darunter beschlagnahmte oder ´Streßtiere´. In einer Netzdach-Voliere leben Vögel der Feuchtgebiete wie die Seidenreiher.

Im Vogelpark, aber unabhängig davon, befindet sich seit 1975 auch die nicht zugängliche Vogel-Pflege- und Auswilderungsstation (für Rheinland-Pfalz)

Ein Vogelschutz-Informationshaus und ein Schaukasten mit Eiern und Nestern informieren etwas über die Biologie der Gefiederten.

In nahezu jeder Gemeinde des Rheintals zwischen Darmstadt und Karlsruhe führte der ausgeprägte Sinn für Vereinsleben oft schon zu Beginn des 20. Jahrhunderts zu Vogel- und Kleintierzucht-Vereinen, die häufig auch kleine Tierparks betreiben.

Unter diesen über 50 Vogelparks, die meisten im Verband Gemeinnütziger Vogel- und Tierparks VVT organisiert, gibt es sehr gute Anlagen, sogar mit Warmhäusern, aber auch Gelände mit Hinterhof-Charakter.

Alle haben Wasservogel-Teiche, auch Ziergeflügel, Sittiche und Fasane sind fast immer zu sehen - leider zu häufig in schlecht beschilderten, kahlen Volierenreihen als beliebige Tiersammlung.


Besonderheiten & Service

KinderSpeziell für Kinder
Spielplatz

StreichelnTiere streicheln
´tibetische Ziegen´

FuetternFüttern durch Besucher
Futterverkauf

AttraktionenAttraktionen
Naturschutz-Infohütte

AngeboteFührungen und Angebote
Führungen für Gruppen sonntags nach Absprache auch hinter die Kulissen (Zuchtanlage)

TermineBesondere Termine
Am 3. Wochenende im Juli findet von Freitag bis Sonntag das Parkfest statt.

EssenGastronomie
Gaststätte ´Zum Vogelpark´ ab mittags

ServiceService für Behinderte und Kleinkinder
Behindertenfreundlich, Behindertentoiletten, Babywickelraum

HundeHunde
Hunde können an der kurzen Leine mitgebracht werden
(Karte aller Zoos mit Hunde-Erlaubnis)


Öffnungszeiten & Eintrittspreise

Zeiten

Öffnungszeiten

 dotGeöffnet täglich bis zur Dunkelheit

Eintritt

Eintrittspreise

 dotEintritt frei, Spende erbeten

Anreise

AnfahrtA65 Ausfahrt Haßloch oder B39 von Speyer. Am Ortsausgang Richtung Prinz-Karl-Hof / Speyer.

luftbild
Luftbild und Kartenausschnitt externer Link
bei GoogleMaps (für Anfahrtskizze: auf Karte klicken und herauszoomen)

Personal & Kontakt

verantwortlich sind:
 dotTanja Orth, 1. Vorsitzende
 dotMatthias Laugalies, 2. Vorsitzender

TelTelefon:06324-1553
Fax:06324-924949

PostAdresse: Rennbahnstraße 161, 67454 Haßloch, DEUTSCHLAND
Träger: Verein für Schutz und Pflege einheimischer und fremdländischer Vögel e. V.
MailE-Mail des Parks: info@vogelpark-hassloch.de
WebWebsite des Parks: http://www.vogelpark-hassloch.de externer Link

Merkblatt
Merkblatt ausdrucken


ZootierlisteListe der gehaltenen Tierarten
bei Zootierliste.de - Haßloch externer Link




dot Social Bookmarking - Diese Seite merken externer Linkdot

dot Diese Seite per E-Mail senden dot



dot vorheriger Zoo: Wildgehege, Haselünne dot

dot nächster Zoo: Rhönhof †, Hausen dot

dot Karte aller Zoos in Deutschland dot
Österreich Schweiz Frankreich 



Wir bemühen uns, sorgfältig zu recherchieren und diese Datenbank laufend aktuell zu halten. Bei der Fülle der Informationen können sich aber täglich Daten ändern. Daher sind alle Angaben, insb. zu Eintrittspreisen und Öffnungszeiten, ohne Gewähr. Bitte besuchen Sie auch die Webseiten der zoologischen Einrichtungen.

Für neue oder geänderte Informationen sind wir dankbar: Formular für Ergänzungen


Diese Datenbank ist urheberrechtlich geschützt - Copyright 2002-2016 Zoo-Infos.de | ZooAG Zoo-Information UG haftungsbeschrînkt | Zoo-AG Bielefeld
Nutzungsbedingungen