Zoo-Karte Deutschland

Zoo Marker

Tierpark & Freizeitpark Thüle
Friesoythe-Thüle

Ort: 26169 Friesoythe-Thüle
Land: Niedersachsen

Größe: 10 ha (+ 6 ha Erweiterung)

Tierbestand: ca. 500 Tiere in 120 Arten

Eröffnungsjahr: 1965                                                                                                          

Was gibt's zu sehen?

Der Tierbestand im Tierpark Thüle ist eine bunte Mischung aus Exoten verschiedener Tiergruppen. Hier leben so unterschiedliche Tiere wie Flachlandtapire, Zwergflußpferde, Capybaras, Maras, Parmakänguruhs, Nyalas und Erdmännchen.

Neben den Tigern bekamen auch die Kragenbären und Löwen vor einigen Jahren neue Gehege.

Vögel sind z. B. durch Aras, Karakaras, verschiedene Eulenarten, Zwergflamingos, zahlreichen Hornvögeln, Nyalas, Strauße, Nandus, Sichler und viele andere vertreten.

Ständig wird gebaut und erweitert in Thüle. Viele der alte Anlagen am Eingang verschwanden und machten Spielgeräten für Kinder und kleinen Fahrgeschäften Platz. Der neue Freizeitparkteil ist erfreulicherweise vom Tierparkteil deutlich getrennt.

Auf dem Erweiterungsgelände entstanden mehrere weiträumige Gehege, so die Anlage für die Berberaffen, die von einer Besucherbrücke überspannt wird.

Den Kängurus und Emus wurde ein für die Besucher betretbares Gehege geschaffen. Die Gibbons leben nun auf von Wassergräben umgebenen Inseln.

Begehbar ist auch Freiflugvoliere mit Sichlern, Heiligen Ibissen, Kuh- und Seidenreiher. Daneben befindet sich die Limikolenanlage für Watvögel und Wiesenbrüter.

Eine Besonderheit ist der Affengarten mit einer großen Kollektion der kleinen Krallenaffen und Springtamarine. Unter anderem sind auch so bedrohte Arten wie Goldkopflöwenaffe und Silberaffe sowie Lisztaffen zu sehen.

Weitere Besonderheiten sind Mendesantilope, Schopfmakak, Flinkwallaby, Malaienhornvogel, Pfauentruthuhn und Senegalkiebitz.

Der Tier- und Freizeitpark beteiligt sich an einigen Erhaltungszuchtprogrammen und Zuchtbüchern, so für die Gibbons und Krallenaffen, für Tiger, Humboldtpinguine und für die nicht so häufig in Zoos gezeigten Zwergflußpferde.

Besonderheiten & Service

KinderSpeziell für Kinder
Großer Spielplatz, zahlreiche Geräte wie Sprungboote, Mini-Krake, Tretbahn

StreichelnTiere streicheln
Streichelwiese

AttraktionenAttraktionen
Freizeitpark-Bereich mit Bobcartbahn, Piratenschiff, Achterbahn

EssenGastronomie
Restaurant im Hauptgebäude mit großer Terrasse

HundeHunde
Hunde an der kurzen Leine erlaubt, ohne Gebühr
(Karte aller Zoos mit Hunde-Erlaubnis)


Öffnungszeiten & Eintrittspreise

Zeiten

Öffnungszeiten

 dotSommerhalbjahr (ca. Ende März bis Ende Oktober) täglich 9 – 18 Uhr
 dotIm März nur am Wochenende geöffnet

Eintritt

Eintrittspreise

 dotErwachsene: 13,00 €
 dotKinder (3 – 13 Jahre): 11,00 €
 dotErmäßigung für Schwerbehinderte und Schulklassen, Gruppenpreise ab 20 Personen (nur bei Voranmeldung)

Anreise

AnfahrtA28 Oldenburg-Leer bis Ausfahrt Neuenkruge, dann über Bad Zwischenahn nach Frisoythe. Oder B401 von Oldenburg nach Frisoythe.

luftbild
Luftbild und Kartenausschnitt externer Link
bei GoogleMaps (für Anfahrtskizze: auf Karte klicken und herauszoomen)

Personal & Kontakt

verantwortlich sind:
 dotAlfred Grothaus, Direktor

TelTelefon:04495-255
Fax:04495-421

PostAdresse: Über dem Worberg 1, 26169 Friesoythe-Thüle, DEUTSCHLAND
Träger: Tier- und Freizeitpark Thüle GmbH
MailE-Mail des Parks: info@tier-freizeitpark.de
WebWebsite des Parks: http://www.tier-undfreizeitparkthuele.de externer Link
Mitglied in: DTG


Weblinks
Externe Links:
Zoo-AG Exkursionsbericht 2001 externer Link

Merkblatt
Merkblatt ausdrucken


ZootierlisteListe der gehaltenen Tierarten
bei Zootierliste.de - Friesoythe-Thüle externer Link




dot Social Bookmarking - Diese Seite merken externer Linkdot

dot Diese Seite per E-Mail senden dot



dot vorheriger Zoo: Garten der Schmetterlinge, Friedrichsruh-Aumühle dot

dot nächster Zoo: Tümpelgarten, Fulda dot

dot Karte aller Zoos in Deutschland dot
Österreich Schweiz Frankreich 



Wir bemühen uns, sorgfältig zu recherchieren und diese Datenbank laufend aktuell zu halten. Bei der Fülle der Informationen können sich aber täglich Daten ändern. Daher sind alle Angaben, insb. zu Eintrittspreisen und Öffnungszeiten, ohne Gewähr. Bitte besuchen Sie auch die Webseiten der zoologischen Einrichtungen.

Für neue oder geänderte Informationen sind wir dankbar: Formular für Ergänzungen


Diese Datenbank ist urheberrechtlich geschützt - Copyright 2002-2016 Zoo-Infos.de | ZooAG Zoo-Information UG haftungsbeschrînkt | Zoo-AG Bielefeld
Nutzungsbedingungen